Category: Geisteswissenschaften

3

Leichtsinn und Unwissen als Verschwörungs-#Forschung

Bisher habe ich mich enthalten, die zahlreicher werdenden Auftritte von Prof. Michael Butter, Leiter eines Forschungsprojekts zu Verschwörungstheorien an der Universität Tübingen, im Einzelnen zu kommentieren. Es wäre mühsam und ist für jeden Internet-Leser schnell ersichtlich: Waren Wissenschaftler eben in ihrem Wissen früher vielen anderen...

0

Eine sommerliche Zeit des Nachdenkens

Als ein Zwischenruf im Blog sei hier vermerkt: Journalistisch befinden wir uns ja im sog. „Sommerloch“. Abrufzahlen gehen herunter (wenn sie jemals „oben“ anlangten), weil Leser lieber anderes tun, als Leser zu sein. Wie es sonst um das Interesse an Blog-Artikeln dieser oder anderer Seiten...

2

#Wissenschaft entdeckt #Bilderberger-#Flüchtlinge

Wahnsinn! Eine Studie der Otto Brenner Stiftung (OBS) unter Verwendung von Ergebnissen der Hamburg Media School und der Uni Leipzig kommt zu dem Ergebnis: Nicht nur hätten sich die „sogenannten Mainstreammedien“ geschlossen hinter Angela Merkels Flüchtlingspolitik versammelt, sie hätten auch „Losungen der politischen Elite“ unkritisch...

0

Wer nicht fragt, wird dumm (gemacht)

Neben allen anderen problematischen Entwicklungen kümmere ich mich ursprünglich ja um Kulturfragen. Und eine Motivation, sich kritisch zu äußern, ist der Eindruck, dass es mit diesen ebenfalls laufenden Entwicklungen nicht zum Besten steht – seit vielen Jahren. Deshalb fühle ich mich bestätigt, wenn ich die...

1

#Politik zerstört deutsche #Wissensgesellschaft – #Bildung

Vor wenigen Tagen stellte man in Hessen wenig Überraschendes fest: Wenn man die Leistungsanforderungen für Schüler reduziert, … steigt der Noten-Durchschnitt! Wow! – Abiturienten dürfen nunmehr so viele Rechtschreibfehler machen, wie sie wollen, ohne dafür sanktioniert zu werden. So danken wir es in diesem Fall...

0

#VideoTip: Wolfgang Eggert – Messianischer #Endzeit-Glaube

Als einer der ganz wenigen schärft Wolfgang Eggert unser Verständnis für das Wirrwarr der endzeitlichen religiösen Konzeptionen in Judentum, Christentum und Islam, die die Geopolitik der Gegenwart prägen. Hier im Gespräch mit Michael Vogt für „Querdenken.tv“ – „Kein zweiter Holocaust! Messianischer Endzeitglaube und das Weltende...

1

#Wikipedia-#Zensur am Beispiel Billy Wilder

Vorhin kam es mir in den Sinn, nach der Bereinigung der Wikipedia von nahezu allen Hinweisen auf meine Person wieder einmal unter „Billy Wilder“ nachzusehen. Ich hatte, ehrlich gesagt, nicht mit der Gründlichkeit der Zensoren gerechnet, die aus irgendwelchen Gründen hier herumaasen – aus inhaltlich...

5

Chancen politischer Erneuerung – #YouTube #Blogs #Facebook #AfD

Dieses neue Video fasst ein paar meiner Gedanken und Erfahrungen zusammen über den politischen Einfluss der Blogosphäre, von YouTube, sozialen Medien und neuen Parteien. Ich denke, es ist höchste Zeit für solche Supervisionen. In wesentlichen Fragen etwa von Finanz- und Flüchtlingskrise bleibt kaum noch Zeit,...

0

#Telepolis-Beitrag: Info-Überfluss, Hyper-Konkurrenz, Entortung, digitale Verlustmodelle

Hier der Hinweis auf einen Text von mir, der heute auf „Telepolis“ erschienen ist: Info-Überfluss, Hyper-Konkurrenz, Entortung, digitale Verlustmodelle Wie bei vielen anderen Entwicklungen ist es im Mainstream seit Jahrzehnten üblich, sie erst nach der Schaffung vollendeter Tatsachen anzusprechen. Im Fall von Informationsüberfluss und den...