Kategorie: Politik

0

Gunnar Kaiser: Kliniken, Tote und #Übersterblichkeit

Ergänzend zu meinen thematischen Beiträgen hier ein aktuelles Video von Gunnar Kaiser, in dem er statistische Argumente zur Corona-Pandemie zusammenfasst. Das Zwischenfazit stimmt mit meinem überein: Zuviel deutet darauf hin, dass an der massenmedialen Version der “Pandemie” vieles nicht stimmt. Das führt bis hin zu...

0

#Corona-#Lockdown-Politik in #Österreich wirkungsvoll?

Zur Frage nach Sinn und Unsinn von “Corona”-Maßnahmen kann man sich einmal das Fallbeispiel Österreich ansehen. Dort läuft ja gerade ein harter Lockdown. Um den Jahreswechsel 2020/21 gab es schon zwei wochenlange Beschränkungen dieser Art. Ich beziehe mich hier zunächst und in erster Linie auf...

0

Was hätte ein #Bundespräsident #Steinmeier über #Corona zu sagen?

Eigentlich bin ich es sehr müde, solche Fälle abzuarbeiten. Die Muster sind natürlich immer ähnliche – nun aber durch “Corona” modifiziert, verschärft, stärker immunisiert gegen Kritik durch die Drohung mit einer schweren Krankheit. In der Bild am Sonntag äußert sich heute Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (SPD):...

1

#Lockdown wegen #Corona-Lockdown, Intensivbetten-Mangel durch #Pflegenotstand

Für eine historische Rückschau wird es sehr schwierig werden, das schier endlose Stimmengewirr nachzuvollziehen, das sich zum Thema “Corona” in diesen Monaten entfaltet. Zu divers sind die Kanäle geworden, neben Massenmedien Blogs, YouTube, Bitchute, Odysee, Vimeo, Facebook, Twitter, Telegram, öffentlich, halb oder nicht-öffentlich. Immerhin scheint...

0

Tichys Ausblick: #Corona für immer? Impfzwang, Dauerlockdown und die Arroganz der #Macht

“Tichys Ausblick” ist eine Talkshow, die sich auf YouTube mit am nächsten den etablierten Formaten nähert – zwar nicht mit Publikum, aber teils neben dem Moderator Roland Tichy mit anderen, die aus einer Reihe von Gründen als “Renegaten” des Mediensystems bezeichnet werden können. Sie hätten...

1

#SARSCoV2 kein neues #Virus – Zwischenergebnis im #Corona-Ausschuss

Diese Sitzung 60 des unabhängigen Corona-Ausschusses hat es in sich: Es referiert in höchster Verdichtung der Fonds-Manager Dr. David E. Martin, der in seiner Tätigkeit stets verlässliche Informationen etwa über Biotechnologie-Aktivitäten benötigt (https://www.m-cam.com/about-us/). Er macht den deutschen Ärzten im Ausschuss Informationen zugänglich, die, wenn sie...

0

Was jetzt in die Leitartikel über #Integration gehört (zu #Dlf Agenda) | #Flüchtlinge

Heute vormittag lief im Deutschlandfunk eine Gesprächssendung mit Publikumsbeteilung, “Agenda”, zu dem Thema: “Aus dem Blick geraten – wie steht es um die Integration von Flüchtlingen?” (Audio-Datei) Die 90 Min. waren, wie anfangs und abschließend ausdrücklich bemerkt, einmal wieder viel zu kurz für ein solches...

2

Nachtrag: Einseitiger Beef mit dem #Deutschlandfunk

Die beiden vorigen Einträge zum Deutschlandfunk runde ich hiermit zur Trilogie – aus einem Grund, der mich immer wieder mal am Hemdzipfel zerrt. Ich übe hier nach einer jahrzehntelangen schrittweisen Aussonderung aus gesellschaftlichen und professionellen Zusammenhängen fortgesetzt Hyperkritik. Sie hat allerlei reale Gründe, die ich...

3

Literarische Verunklärung der #Eugenik im #Deutschlandfunk

Fast überall, wo es inhaltlich in solchen “Qualitätsmedien” wird, springt einen bei näheren Kenntnissen eine unauffällige, aber kontinuierlich lähmende Ungenauigkeit und Verzerrung von Tatsachen an. Hört man heute die Rezension von Francis Neniks Roman “E. oder die Insel” durch Samuel Hamen, begegnet ein im Programm...

0

Protest gegen Öffentlich-Rechtliche mit #Doku-Filmer Detlev F. Neufert

Es ist eine weitere Momentaufnahme zu den Zuständen im gebührenfinanzierten Rundfunk, die wir von Dokumentarist Detlev F. Neufert zu seinem Myanmar-Projekt hier übermittelt bekommen: Ich frage mich dergleichen eigentlich dauernd, wenn man bemerkt, dass in den Öffentlich-Rechtlichen der Rest der Welt ein statistisch vielleicht sehr...