Kategorie: Aufmerksamkeitsökonomie

2

#Verschwörungstheorien 📞 2020 | #Populismus #Corona #Trump

Nach längerer Pause habe ich aus meinen Überlegungen zu Themen des filmdenken-Blogs einmal wieder ein Video gemacht: Reflexionen über den aktuellen Status von Verschwörungstheorien anlässlich von “Hygienedemos”, “Corona-Pandemie” und Trump-Bashing. Das Internet verstärkt die Verbreitung und Renaissance sog. “Verschwörungstheorien”, die u. a. in Mustern der Judenfeindlichkeit...

0

Sündenbock #Verschwörungstheorie im SPIEGEL

Mit anderen Worten: Der SPIEGEL stellt fest, was bis vor Kurzem noch als “Verschwörungstheorie” von “Crash-Propheten” u. Ä. gelten sollte. Der vorherige wird als Normalzustand nicht hinterfragt, nun aber seien Probleme aufgetreten, die möglicherweise zum “Chaos” führten. Dies ist das Einfallstor für Verschwörungsmythen und Sektierertum aller...

0

“Wissenswert”: Ein Tag im Leben einer 19-jährigen #TikTok-Millionärin – #AddisonRae

Mehr Klischee der Karriere in “sozialen Medien” geht wohl kaum … Auf kürzeste Distanz zugestellt mit allen erdenklichen Steigerungsformen. Von der Highschool zu TikTok auf Instagram ins Hype House und täglich drei Videos machen müssen neben all den Interview-Terminen und von flüchtigen Bekannten geschenkten Geländewagen,...

0

Wieviel Unerklärliches dieser Art gab es vor #Corona?

Es sind solche Berichte, die vorerst Unerklärliches präsentieren. Wieviel Unerklärliches dieser Art gab es vor Corona? – Ich stell’s hier einmal ein, weil eine weitere Frage darin besteht, ob man im Internet notwendige Gegenprüfungen liest oder falsche Aufklärungen, die bei einer ansteckenden Krankheit gefährlich werden...

0

Dr. Rolf Kron über die Gefährlichkeit von Masken – “Augsburg unmaskiert”

Wenn das, was ein Arzt wie Dr. Rolf Kron hier ausführt, zutrifft, handelt die “Corona”-Prävention und -Angst von etwas anderem. Ich denke, bisher muss ich nichts korrigieren, was ich im Blog zu Corona geäußert habe. Kron geht auf eine Reihe von Hintergründen der Impf-Industrie unter...

0

Rechtsmediziner #Püschel zur Diskussion über die Gefahr des #Coronavirus – #Corona #Covid19

Ein wesentlicher Beitrag zur Klärung der Sachlage hier von Prof. Klaus Püschel vom Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Im Mainstream finden sich (im Gegensatz zu YouTube, sozialen Medien und der Blogosphäre) sonst deutlich weniger Reflexionen darüber, inwiefern der Tod von Menschen mit schweren Vorerkrankungen auch in früheren...

2

Der Religio-Populist Michael Blume und seine Pseudo-Aufklärung

In einem Beitrag vom 20.04.2020 hat der Religions­wissenschaftler Michael Blume einen Komplex angesprochen, der auch mein Buch “Saturn Hitler” (2016) betrifft. Unter der Überschrift “Verschwörungsfragen 9 – Adolf Hitler als Rothschild-Verschwörer. Der libertäre Antisemitismus” heißt es: Die digitale Radikalisierung findet nicht irgendwo statt, sondern vor...

16

Eine #Corona-Videoschau

Man kommt ohnehin als Einzelner nicht mit, all dies zu kommentieren. Stattdessen minütlich neue Beiträge, fast alle Überschriften auf größeren Portalen enthalten den einen Suchbegriff: Corona. Jeder sollte Informationen kritisch prüfen. Ganz so einig, wie Mainstream-Medien es bei Leitthemen gerne darstellen, sind sich auch “Experten”...

0

RUBIKON: Im Gespräch: „Der #Corona-Rebell“ (Wolfgang #Wodarg und Jens Lehrich)

Zur Ergänzung der Beiträge zu Wolfgang Wodarg hier das wohl aktuellste Interview nachgereicht: In der “Süddeutschen Zeitung” zieht Christina Berndt zu den Corona-Skeptikern folgendes Zwischenresümee: Insofern haben Kritiker der Maßnahmen gegen Sars-CoV-2 wie Ioannidis, Wodarg oder der Mainzer Mikrobiologie-Emeritus Sucharit Bhakdi in einem Punkt zweifelsohne...