Category: Ablenkung

0

#Schalke statt #SPD für #WAZ-Leser

Am heutigen Sonntag veranstaltet die SPD einen Parteitag in Dortmund, einer ihrer Hochburgen im nun mit CDU-Mehrheit ausgestatteten Nordrhein-Westfalen. Im Radio waren bereits Ausschnitte der Rede von Alt-Bundeskanzler Gerhard Schröder zu hören. Die größte regionale Tageszeitung, die „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ (WAZ), berichtet am Mittag auf...

0

#Steinmeier leugnet das #Ramadan-Problem – #Islam

Kaum ist ein Mann wie Frank-Walter Steinmeier im Amt des Bundespräsidenten angekommen, droht er schon der nächste Gauck zu werden. Seit Christian Wulffs „Der Islam gehört zu Deutschland“ gehört das Knutschen mit dem grundgesetzfeindlichen religiösen Totalitarismus bei hiesigen höchsten Staatsdienern zum Handwerk. Man wüsste gern,...

0

Andrea #Nahles nennt es „(k)eine Antwort“ – #BGE #Automatisierung

Manche Arten der neueren Medienproduktion erzeugen wohl auch Erkenntniseffekte, die nicht von den Machern erwünscht sind. Dazu gehört für mich der Auftritt von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) auf der „re:publica 2017 – Bedingungsloses Grundeinkommen – (K)eine Antwort auf den Digitalen Wandel“. Lässt man sie lange...

0

#VideoTip: Was ich unter Linken erlebt habe (Sapere Aude)

Ein treffendes und aufschlussreiches Video von „Sapere Aude“ über seine Erfahrungen bei JuSos und der Partei „Die Linke“. Es gibt davon Tausende von Varianten in politischen, kulturellen und wissenschaftlichen Milieus. Elemente eines bestimmten linken Ideen-Kanons wie Anti-Nationalismus, Anti-Rassismus und Genderismus sind in allen diesen Bereichen...

0

Der frühe #Steinmeier gegen #Maas‘ #Zensur-Tick – #SPD

Bloße Pöbeleien und Hass-Reden sollten nach Möglichkeit vermieden werden. – Diese zustimmungsfähige Aussage hat in der Wirklichkeit jedoch ihre Tücken, wie wir wissen. Ich habe selbst keine Patentlösung für dieses Problem. Leser dieses Blogs wissen auch, dass wir es in der Hintergrund-Politik teilweise mit Ungeheuerlichkeiten...

4

„Flache Erde“ ohne vollständige Erklärung des Sternenhimmels – #FE

In Ergänzung zum vorigen Artikel lässt sich an einem neuen Video, „#FE | Warum verändern sich die Sternbilder nicht?“, von Rob Alphanostrum zeigen, wo die Debatte über eine angeblich „Flache Erde“ immer und immer wieder die entscheidenden Fragen umgeht. Nach wie vor gilt meine Beobachtung...

18

Betrugsmodell „Flache Erde“ – #Verschwörungstheorie

Es ist ein gewisser Hype seit vielen Monaten im Netz: Behauptungen einer „Flachen Erde“. Betrachtet man die Diskussionen dazu in Foren oder unter YouTube-Videos, erkennt man, was einen erwartet, wenn man versucht, die neuzeitliche Vorstellung einer kugelförmigen Erde zu verteidigen: Beleidigte Anhänger der Theorie, die...

3

Deutschlandfunk hetzt gegen #Verschwörungstheorie

Unter dem Titel „Schöner neuer Wahn“ sendete am 27.01.2017 der „Deutschlandfunk“ ein Hör-Feature zu sog. Verschwörungstheorien. Eigentlich ist es kaum einzusehen, hier im Blog redaktionelle Fähigkeiten zu substituieren, die diese Sendeanstalt offensichtlich eingebüßt hat. Nicht, dass deren Redaktionen nicht schon andere Angebote von Autoren vorgelegen...

4

„Spiegel“-#FakeNews bejubelt geringe (Bekämpfung von) #Kriminalität

Nachdem nicht gerade blonde und blauäugige Gruppen-Vergewaltiger in Schweden mit einem Live-Streaming auf Facebook neue Standards für Halal-TV-Unterhaltung setzten (siehe „Bild“, 24.01.2017), liest sich die neueste „Spiegel“-Posse zum Thema Ausländer-Kriminalität umso gleitcremiger. Matthias Bartschs Heft-Beitrag „Wahrheit oder Zahl“ heißt im Internet „Ausländerkriminalität – Falsche Wahrheiten“...

4

„Postfaktisch“: die falsche #Verschwörungstheorie unbedeutender #Ausländerkriminalität

Die Gesellschaft für deutsche Sprache hat „postfaktisch“ zum Wort des Jahres 2016 gekürt. Das ist hier zunächst deshalb erwähnenswert, weil es nicht zuletzt die umstrittene Grenze zwischen neutraler Berichterstattung und Verschwörungstheorie betrifft. Wer sich mit dem letzteren Begriff allgemein und seinen vielfältigen Anwendungen näher beschäftigt,...