Category: Geisteswissenschaften

0

Bildungs-Notstand zu Beginn der großen #Digitalisierung

In diesem Video hält Prof. Dr. Sascha Friesike (Humboldt-Universität Berlin) einen „Impulsvortrag über die Folgen der Digitalisierung“. Eigentlich ist es aber ein eher bestürzender Einblick in den Katalog der Bildungsmisere, wie sie in solchen Zusammenfassungen und Einzelberichten allenthalben geschildert wird: „Bulimie-Lernen“, Informations-Überfluss, Unselbstständigkeit, kognitive und...

0

Die Beinahe-#Demokratie auf #Facebook

Wenn ein Medien-Manager Millionen erreichen will, reicht im Zweifelsfall ein Klick auf einem Smartphone im Whirlpool. Wenn ein Blogger Leser finden will, muss er – ohne Werbebudget – etwa Links auf Facebook teilen. Dafür habe ich eine 20seitige Liste von ca. 300 Gruppen, in denen...

0

#Gleichberechtigung im Online-Test

Das folgende Video ist thematisch allemal ein Wagnis, weil Gleichberechtigung und Feminismus zu den heiligen Kühen der politisch korrekten Öffentlichkeit gehören. Jeder, der dazu Revisionen einfordert, hat mit Gegenwind zu rechnen. Seit geraumer Zeit wird über Gender Mainstreaming debattiert, und die Internet-Gegenkultur, mithin die AfD-...

0

„Zeit“-Journalist bestreitet Agenda-Setting

Es geschah am zweiten Tag des Symposiums der Initiative „Fleiß und Mut“, „‚Und, wie war ich?‘ Über die Kunst der journalistischen Selbstkritik und die Frage, ob die Zukunft im Lokalen liegt“ (Denkerei, Berlin, 26.10.2017). Im Gespräch mit Anke Plättner stellte der „Zeit“-Journalist Henning Sußebach sein...

8

#Amok in Las Vegas – Okkult-Zeichen unübersehbar

Wer sich in Tausenden von Internet-Videos und Blog-Beiträgen eingelesen und -gesehen hat, dem braucht man diesen Screenshot zum Amok-Massenmord vom 01.10.2017 aus der tagesschau (02.10.2017) eigentlich nicht zu erklären. Auf den ersten Blick sehen wir, dass in der Repliken-Metropole Las Vegas neben dem Mandalay Bay...

0

#Pentagon produzierte 800 #Kino-Filme mit

Hier am Beispiel der „RT English“-Produktion „Pentagon involved in over 800 movies from 1911 to 2017“ Gegenpropaganda zu einem bisherigen jahrzehntelangen Monopol. Allein ein solches Faktum zeigt, wie bisherige Geschichtsschreibung des Kinos kaum solche Meinungs- und Deutungsmacht einer staatlichen Institution einbezog. Ist das so, kann...

3

Miley #Cyrus – besessen vom #Dämon Krampus?

Dies ein weiterer Beitrag, der zeigt, dass die Medienindustrie zu einem gar nicht fähig ist: zur Selbstbeobachtung. Seit vielen Jahrzehnten tobt das satanistische Paradigma – bei arglosen Arbeitern im Filmberg hat das bisher allenfalls zu Genre-Begriffen geführt, nicht zu einer Religionswissenschaft der Populärkultur, die den...

2

#VideoTip: Andrej Fursow – Das Geheimnis von Rudolf Hess

Nicht zuletzt aus dem russischen Bereich erreichen uns via Internet immer mehr alternative Perspektiven auf historisch-politische Zusammenhänge. Diese werden – etwa im Fall von „Russia Today“ – nach Kräften als anti-westliche Propaganda bekämpft. Für die Geschichtswissenschaft sind die Zuständigen bisher wohl ebensowenig bereit, eine andere...

3

Leichtsinn und Unwissen als Verschwörungs-#Forschung

Bisher habe ich mich enthalten, die zahlreicher werdenden Auftritte von Prof. Michael Butter, Leiter eines Forschungsprojekts zu Verschwörungstheorien an der Universität Tübingen, im Einzelnen zu kommentieren. Es wäre mühsam und ist für jeden Internet-Leser schnell ersichtlich: Waren Wissenschaftler eben in ihrem Wissen früher vielen anderen...

0

Eine sommerliche Zeit des Nachdenkens

Als ein Zwischenruf im Blog sei hier vermerkt: Journalistisch befinden wir uns ja im sog. „Sommerloch“. Abrufzahlen gehen herunter (wenn sie jemals „oben“ anlangten), weil Leser lieber anderes tun, als Leser zu sein. Wie es sonst um das Interesse an Blog-Artikeln dieser oder anderer Seiten...