Category: Umwelt

1

#Rezo scheitert im Fakten-Check zum #Klimawandel

Der Medien-Rummel um das Video “Die Zerstörung der CDU” war in den letzten Wochen allgegenwärtig. Die kritischen Stimmen waren in der Minderzahl und erwartungsgemäß in der eher konservativen Presse zu finden (so in der FAZ und in der “Welt”, interessanterweise hinter den Bezahlschranken). Bei massenmedialen...

0

#Klima-Auffassungen – Zyklen vs. Endzeit

Schaut man die folgenden Videos der Reihe nach, wird man kaum umhin können, an herrschenden Meinungen ihre hysterische Tendenz bei Abwesenheit genauerer Erklärungen zu bemerken. Bei den von Massenmedien nicht beachteten Arbeiten des EIKE-Instituts handelt es sich zumindest um ausführlichste Herleitungen mit Besprechung einer Vielzahl...

0

Prof. François Gervais – Macht das wirkliche #Klima die Modelle virtuellen Klimas rechtswirksam?

Dieses Video des “Schiller Institute” hat seit 2015 auf dessen YouTube-Channel 144 Abrufe. Ein Re-Upload bei “Veitblog” erreichte bisher immerhin gut 7.000. Es enthält einige interessante Klima-Diagramme, die sonst seltener zu sehen sind. Zu Ole Humlum, der mit einer Grafik das der Temperatur nachfolgende Ansteigen...

9

Wirrnisse der #Klimawandel-Debatte mit FMD und Stefan Rahmstorf

Man könnte eine Fülle von aktuellen journalistischen Beiträgen zu allerlei Themen genauso ausführlich durchgehen und eine ähnlich hohe Dichte von fragwürdigen und manipulativen Aussagestrukturen daran thematisieren. So macht es hier FMD zu einem Video-Interview der “Zeit” mit Stefan Rahmstorf vom “Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung” (PIK): “Rahmstorf...

3

“GLR: Selbstbefreiung” über #Wahrheit, die niemanden interessiert

Wen die Wahrheit nicht interessiert, wird es dann nicht ansehen, dieses Video von Gerd-Lothar Reschke alias “GLR: Selbstbefreiung”: “Die Menschen wollen die Wahrheit gar nicht wissen”. Jedenfalls können zentrale Aussagen dieses Videos Teil einer Wahrheit sein, die zu aktuellen Lebenserfahrungen einer wachsenden Zahl von Menschen...

0

#EAuto und #Blockchain als postökologische Traumziele

Es ist eigentlich eine irre Mixtur aus sowohl radikal- wie auch postökologischen Denkweisen und Wirtschaftsarten, die uns gerade in der Abschätzung bestimmter Bedarfe begegnet. Das “grüne” Projekt führt laut den “Deutschen Mittelstands Nachrichten” (08.11.2017) zu stark erhöhtem Stromverbrauch, falls sich E-Autos vom heute veranschlagbaren Zuschnitt...

6

Natursterben interessiert die meisten nicht

Es gibt schon ein paar Beispiele hier im Blog, wie auf gravierende Umweltprobleme hingewiesen wird – und nichts weiter geschieht. Meine persönliche Vorgeschichte beginnt mit den vielen Spaziergängen und Radtouren der Kindheit, mit Wäldern, die immer fußläufig zu erreichen waren. Mich beschlich öfter der Verdacht,...

2

Harald #Lesch über #Geld-System und Mond-#Hoax

In bemerkenswerter Deutlichkeit spricht der TV-Astrophysiker Harald Lesch auf dem Agrarkongress “Hunger auf Veränderung” 2016 der Grünen über die zerstörerischen Auswirkungen des Geldsystems, dessen irrwitzige Expansion die natürlichen Kreisläufe und Begrenzungen überrennt und in Frage stellt. Um 9:49 Min. sagt Lesch wörtlich zu den Limitationen...