Category: Gespräch

0

RUBIKON: Im Gespräch: „Der #Corona-Rebell“ (Wolfgang #Wodarg und Jens Lehrich)

Zur Ergänzung der Beiträge zu Wolfgang Wodarg hier das wohl aktuellste Interview nachgereicht: In der “Süddeutschen Zeitung” zieht Christina Berndt zu den Corona-Skeptikern folgendes Zwischenresümee: Insofern haben Kritiker der Maßnahmen gegen Sars-CoV-2 wie Ioannidis, Wodarg oder der Mainzer Mikrobiologie-Emeritus Sucharit Bhakdi in einem Punkt zweifelsohne...

0

Die #Corona-Epidemie als Begleitung eines kontrollierten Crashs?

Zunächst hier der Hinweis auf ein wie immer hörenswertes Interview mit Wolfgang Eggert, in diesem Fall geführt von Robert Stein seinem NuoViso-Format “SteinZeit”: In einer Facebook-Diskussion vorige Tage habe ich noch folgende Gedanken entwickelt, die teilweise in dieselben Richtungen gehen: Ich habe kein Interesse, aus...

0

Welche Aufgaben Sawsan #Chebli jetzt eigentlich hätte

Dass ein deutsches Gericht nicht zugunsten einer unaufgeklärt-reduktionistischen linksgrünen Gesinnung entscheidet, überrascht angenehm. Sawsan Chebli, zuletzt 2016-18 Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales in der Berliner Senatskanzlei, darf “islamische Sprechpuppe” genannt werden. Dafür ist der pensionierte Polizist und...

0

Das windschiefe Denken des Prof. Butter zum Fall #Hanau – #Verschwörungstheorie

Man kann sich an jeder Verlautbarung von Prof. Michael Butter (Universität Tübingen) in derselben Weise abarbeiten … Ich tue es mir einmal wieder an. “Die Zeit” interviewt ihn aus Anlass des Amoklaufs von Hanau – und setzt die Täterschaft des Tobias Rathjen bei diesem fraglos...

0

#Telefon-Terror auf “Telefondosen”

Zu jenen Bereichen, die dabei helfen, mit weitgehend sinnfreien und für Betroffene am anderen Ende der Leitung eher belästigenden Tätigkeiten die Arbeitslosen-Statistik aufzupimpen, gehören bekanntlich Callcenter. Ein Gravitationszentrum der Aufklärung in Deutschland, die Stadt Bochum, beherbergt den Betreiber des verdienstvollen YouTube-Channels “Telefondosen” (laut Impressum Peter...

0

#Klima-Diskussion mit #Rahmstorf & Co. – lose Fäden mit unerfreulichem Abschluss

Mal sehen, wie oft sich die Gelegenheit noch ergibt … Aktuelle Diskussionen zu Reizthemen wie “Klimawandel” kann man auf Facebook oder Twitter mittlerweile ja schnell mit persönlichen Unbekannten führen. Die räumliche Distanz führt freilich noch eher zu unguten Verhaltensmustern, wenn es kontrovers wird. Ich gebe...

1

Uni-Professor bricht Diskussion über #Thunberg-Kritik ab

Den Beitrag hier möchte ich nicht löschen, auch wenn der Kontakt auf Facebook seit heute (14.01.2020) wiederhergestellt ist. Es entstand noch ein kurzer Chat-Austausch dazu. Die angesprochenen Sachfragen würde ich gerne weiterbearbeiten – ob das Klima-Thema, den Status sog. „Verschwörungstheorien“ oder anderes. Meine Publikation hier...

3

Ermöglichen #Erneuerbare Versorgungssicherheit?

Nochmal Hans-Werner Sinn zu einem anderen Thema: Erneuerbare Energien und Versorgungssicherheit. Im folgenden Vortrag stellt er detailliert seine Zahlenbasis und Prognose vor. Sie würde bedeuten, dass eine grüne Politik, die fossile Brennstoffe und Kernenergie gleichermaßen und sehr schnell abschalten will, schon als regelrecht selbstmörderisch anzusehen...

0

#Fußball-Reform – es kommt darauf an, wer nicht gehört wird

Das folgende “Jung & Naiv”-Interview mit Hans-Werner Sinn gibt mir Gelegenheit, auch dies noch aus meiner Erinnerung zu kramen: Gleich im Zusammenschnitt zu Beginn ist Sinns Idee zu hören, dass die Fußball-Bundesliga ihrem Geld-Wahn und den Dauer-Siegen des FC Bayern München nur entkommen könnte, wenn...