Kategorie: Saturn Hitler

0

#arte arbeitet an der Wiedererinnerung von Edward Bernays

Sowas ist ja immer eine Empfehlung wert im Tenor: ‘Schau mal, arte & Co. sagen das jetzt auch!’ Während in der Konkurrenz-Bekämpfung gerne mal die Antisemitismus-Keule geschwungen wird, hier aktuell eine Doku zu Edward Bernays, dem Mastermind der Public Relations, zweifachen Neffen von Sigmund Freud...

1

Fachhistoriker sieht Kriegstreiberei bei NS-#Freimaurer

Wie direkt eine größere Detailgenauigkeit der Geschichte des Nationalsozialismus zu sog. geschichtsrevisionistischen Positionen führt, zeigt gerade folgender Aspekt einer Doppel-Rezension von Frank Vollmer in der “Rheinischen Post” (17.01.2017). “Ulrich Herbert komprimiert meisterhaft den aktuellen Wissensstand”, resümiert Vollmer zu einem Einführungstext der Reihe “Beck Wissen” über...

0

#Terror-Prophetie zu #Seattle bei noicon und SPUD U_LIKE

Wesentlich als Übernahme des immer interessanten YouTube-Labors noicon hier ein weiteres Beispiel seiner umfangreichen Kabbala- und Saturn-Deutungen zu Popkultur und Bild-Reportage: “nv-IV053 Schau, so machen sie das (2)”. Halten wir fest, dass solche z. B. satanistischen Symboliken damit dokumentiert sind. Riesenrad und Space Needle in Seattle...

0

#KenFM-Ehrung: #Linke, Linke & Anti-Zionisten

Als erster Freiluft-Termin für filmdenken-Berichterstattung bot sich am 14.12.2017 eine Demonstration für Presse- und Meinungsfreiheit an, die Ken Jebsen alias KenFM auf dem Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin anberaumt hatte. Anschließend wurde ihm im Kino Babylon nebenan der Karlspreis der “Neuen Rheinischen Zeitung” verliehen – dies jedoch...

0

“Na, dann Prosit, Herr Generaldirektor” – #Hitler #Karikatur

Heute gilt es als neurechte geschichts­revisionis­tische Ver­schwörungs­theorie – Hitler als Produkt von Hochfinanz und Großindustrie. Die SPD kann es im Jahrgang 1932 einer ihrer eigenen Zeitschriften nachlesen. “Na, dann Prosit, Herr Generaldirektor, auf ein glückliches neues Spiel!” In: Der wahre Jacob (sozialdemokratische Satirezeitschrift, 1932)

0

#Hitler und der #Okkultismus – “Wieso ständig neue Theorien entwerfen”?

Ich dokumentiere hier einen Wortwechsel, der sich gerade auf YouTube zu meinem ersten Erklär-Video zu meinem Buch “Saturn Hitler” entwickelt hat. Es geht dabei um Fragen und Kritikpunkte, die mir seit Jahren öfter begegnen. Vielleicht erlaubt die Weitergabe und Hervorhebung der folgenden Kommentare ja, ausgehend...

0

Foto von lebendem #Hitler in JFK-Files

Es gibt schon einige Bücher, die sich um verschiedene Flucht-Szenarien eines doch nicht toten Adolf Hitler nach Südamerika kümmern. Die Hinweise blieben bisher eher vage, wenn ich das richtig sehe. Auch gab es wiederholt dieselben Hinweise auf US-amerikanische Geheimdienst-Quellen, die ein Weiterleben Hitlers in Südamerika...

2

#VideoTip: Andrej Fursow – Das Geheimnis von Rudolf Hess

Nicht zuletzt aus dem russischen Bereich erreichen uns via Internet immer mehr alternative Perspektiven auf historisch-politische Zusammenhänge. Diese werden – etwa im Fall von “Russia Today” – nach Kräften als anti-westliche Propaganda bekämpft. Für die Geschichtswissenschaft sind die Zuständigen bisher wohl ebensowenig bereit, eine andere...

0

#P!nk & Carey Hart erneut mit massivster #Symbolik

(Gastbeitrag) Die sehr suspekte Sängerin Alecia “P!nk” Moore. Leider ein Dauergast auf meinem Facebook-Profil. Freimaurerisches Schachbrettmuster. Templerkreuze über der potenziellen Freimaurerin. Luziferisches Licht. Sonnensymbolik. View this post on Instagram Date night #loberotheatre #aerials #floortoairfestival A post shared by P!NK (@pink) on May 26, 2017 at...

0

“Tagesspiegel”-Halbwissen über #Verschwörungstheorien

Die Art dieser journalistischen Artikel häuft sich in letzter Zeit – Bekämpfung von Verschwörungs-Thesen, wo es nur geht. Beim Berliner “Tagesspiegel” ist es eine Spezialität des Redakteurs Sebastian Leber, sich mit sog. Verschwörungstheorien zu beschäftigen. Der neueste Beitrag behandelt das Musik-Festival “Pax Terra Musica” im...