Category: Video

1

Merkel und die Milliardäre

Die Systemfrage an die Finanzwelt zu stellen, bleibt einstweilen ein Gedankenspiel. Dennoch ist die Betrachtung der Rhetorik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine Herausforderung an die Kompetenz für die Funktionsweise der Geldmärkte. Beschwichtigende und Hoffnung verheißende Aussagen in ihrer Neujahrsansprache für 2013 demonstrieren einige Kardinalfehler...

2

Verschwörungsextrakt Wirtschaft/Medien/Technik/Geheimdienst

Dieses Video stellt ein paar Kardinalargumente von Verschwörungstheorien mit der Zuweisung an Konzerne und technisch orientierte Bereiche wie Genforschung und die angeblichen Aktivitäten des HAARP-Projekts vor. Darin auch eine seltene Hypothese zu elektromagnetischen Eigenschaften von Genomen. Hier beobachten wir die konspiratologische Thesenbildung in ihren Rekombinationen,...

0

„Zero Dark Thirty“ – die neue Bin-Laden-Fiktion

Der Trailer zu Kathryn Bigelows „Zero Dark Thirty“ (Kinostart: 10.01.2013) weist in die erwartete Richtung: Hollywood setzt seine Fiktionalisierung einer fragwürdigen Realität fort. Die angebliche Festnahme, Tötung und Eilbeerdigung Osama bin Ladens ereilte das Filmprojekt während der Vorbereitung; das Buch musste angepasst werden. „Spiegel Online“...

0

Krisen-Abriss – Update für das Euro-Desaster

Politische Zeitgenossenschaft war wohl selten so ambivalent wie gerade jetzt. Zwar sind zumindest für ökonomische Rahmendaten offizielle Zahlen öffentlich abrufbar. Dies führt dazu, dass wir wissen: Gut 2 Bio. Euro Staatsverschuldung in Deutschland werden bei allen Kostenfaktoren und Forderungen kaum je abzubauen sein. Wir wissen: Die...

0

Bilder von Protest und Gewalt

Das Video „This Is What Democracy Looks Like“  aus Szenen anderer auf „YouTube“ erinnert uns ganz gut daran, was bevorstehende Veränderungen bedeuten können: Eine weitere, noch ernstere Krise des Finanzsystems, die Rezession, Arbeitsplatzverlust und Inflation mit sich brächte, würde ab einem bestimmten Punkt umkippen in...

0

Finanz- und Europa-Politik ohne Untertitel

Die Medienpräsenz von verantwortlichen Politikern und anderen Akteuren der Finanzkrise ist mitentscheidend dafür, welche politischen Konsequenzen diese Krise hat. Das leuchtet schnell ein – unübersichtlicher ist aber die Realität der Massenmedien, an der dies zu bemessen ist. Ergänzend zum „GesichterWissen“-Text zum deutschen Finanzpolitiker Jörg Asmussen...