Kategorie: Judentum

5

#Gedeon (#AfD), “Protokolle der Weisen von Zion” – ein Desinfo-Zirkus

An der laufenden Debatte über die Haltung des baden-württembergischen AfD-Landtags­abgeordneten Wolfgang Gedeon zu den “Protokollen der Weisen von Zion” lässt sich die miserable Verfassung unserer politischen und geistigen Kultur ersehen. Sie ist ein weiteres erschreckendes Beispiel, wie notwendige Auseinandersetzungen und Einsichten strategisch blockiert werden –...

2

#PEGIDA, #Patzelt und das “gesellschaftlich-politische Zusammenhangwissen”

In der politischen Moderation der Islam- und Zuwanderungs-Kritik befinden wir uns gerade an folgender Stelle. Politikwissenschaftler Werner J. Patzelt (Uni Dresden) publiziert ein Buch mit dem Titel “PEGIDA. Warnsignale aus Dresden”. Gesellschaftlich wirksam werden möchten er und sein Team damit allerdings nicht. Sie lassen es...

0

Bundestrainer Joachim #Löw mit #Saturn, #Kubus und Tempel des #Baal – #Kabbala

Die Spielanalyse vom 12.06.2016 der ARD mit Gerhard Delling im Interview mit Fußball-Bundestrainer Joachim Löw enthält vergleichsweise eindeutige Okkultsymbole: Die Linienzeichnung links ist ein kaum verhüllter Saturn. Der Kubus in Rot – hier in zweiter identischer Form von Löws Kopf verdeckt – schwebt rechts im...

0

Peter #Sloterdijk und die Anti-Erregungsgemeinheit

Jede Zeit hat ihre Orakel. Philosoph Peter Sloterdijk hat sich zu einem solchen entwickelt, erst in scharfer Anklage gegen “zynische Vernunft”, dann in Amt und Würden, mit zeitweiliger TV-Philosophiererei als Bestseller-Autor auf Dauer gestellt. Dass man einen Groß-Intellektuellen dafür loben muss, dass er kein unpolitischer...

0

#Hitler, #Saturn und Macht der #Banken – #Video

Als weitere Dreingabe zum Buch “Saturn Hitler” hier ein Video-Gespräch mit Tilman Knechtel (“Die Rothschilds”, “Die Rockefellers”, “Schwarzbuch Alternative Lügenpresse”). Ich diskutiere mit Tilman als skeptischem Gesprächspartner zunächst einige Grundlagen zur Kulturgeschichte des Saturn und von Okkultsymbolik allgemein. Dann geht es um Bildbeispiele aus dem...

1

#Islam-Debatten werden endlos und konfus bleiben

Gerade sah ich ein ARD-Interview mit dem Politik­wissen­schaftler Werner Patzelt, der sich zuletzt einen Ruf als “Pegida-Versteher” erworben hat. Das bedeutet allerdings nichts anderes, als dass jemand an deutschen Universitäten mit komplexen Realitäten umzugehen versucht. Es ist klar, dass Patzelt in seiner Stellung nicht Öl...

2

Wie funktioniert eine konspirative Steuerung von #Terrorismus?

Ich antworte hier einmal auf die interessante Frage von Peter Hallonen zu dem früheren Beitrag „Terror-Attentat von Brüssel mit Markierung 9/11“ als Kommentar: Zur Planung von Anschlägen durch Geheimdienste gehört doch als „andere Seite der Medaille“ und mindestens ebenso gewichtig die Verhinderung „echter“, autonomer Anschläge...

1

Zu Grundlagen und Konzept von „#Saturn #Hitler“ – #Astrologie #Okkultismus

Auf Facebook erreicht mich in der Gruppe „Saturnkult Informationen“ eine kritische Nachfrage zum Buch „Saturn Hitler“. (Hier der Link zur umfangreicheren Facebook-Diskussion.) Tut mir echt leid aber… für mich kommt das populistisch rüber. Klingt für mich wie ein “Spiegel-Artikel”. Er war astrologisch interessiert?? Und? Jeder...

0

#Saturn-#Symbolik in „The #Rothschilds“ (USA 1934)

Die Spurensuche nach Saturn-Symbolik hält für uns nicht zuletzt in der Filmgeschichte reichhaltiges Anschauungsmaterial bereit. Die Produktion „The Rothschilds“ (USA 1934, R: Alfred L. Werker) ist hierbei ein aufschlussreiches Beispiel, weil die symbolische Allianz des Judentums mit dem Planeten Saturn sehr augenfällig wird. Darüber hinaus haben...

0

Saturn #Hitler 2: Die historische Bedeutung des Buches – #Video

Als zweites Reflexions-Video zum Buch „Saturn Hitler“ mache ich hier ein paar Anmerkungen zu dem historischen Zeitpunkt, an dem wir uns in der Debatte über den Nationalsozialismus und ihre Führerfigur befinden – und warum jetzt dieses Buch entstehen musste. Die Auseinandersetzung mit dem Dritten Reich...