Tagged: Flüchtlinge

1

Die Traumwelt der #taz und die #Sprache von #Bushido

In einer Studie hat die Amadeu Antonio Stiftung „Rechtsextreme und menschen­ver­ach­tende Phänomene im Social Web“ beobachtet. Diese gibt es fraglos. Beklagt wird eine Verfestigung und Ausbreitung von Haltung und Jargon zur gesellschaftlichen Mitte hin. Es versteht sich, dass die „taz“ hierzu sekundiert („Die neue Dimension...

0

#Fußball-Rhetorik, die Realität und das eigentlich Relevante

Es fällt mir seit vielen Jahren auf und es gäbe tausend Beispiele zu nennen. Ich beschränke mich hier aber einmal auf allgemeine Aussagen und zusammenfassende Konkretisierungen: Die während der laufenden Fußball-Europameisterschaft noch häufiger zu hörenden Kommentare und Nachbesprechungen von Spiel-Ereignissen sind wohl eines der heftigsten...

1

#CDU-MdL Ismail Tipi berichtet über #ISIS-Waffendepot in #NRW

Es scheint mir vollkommenes Stillschweigen in der Bezahlpresse zu bestehen über folgenden Inhalt der Website des hessischen Landtags-Abgeordneten Ismail Tipi (CDU): Die Recherchen des ehemaligen Journalisten ergaben, dass es scheinbar vor etwa einer Woche einen „Top-Secret-Einsatz“ des SEKs in Nordrhein-Westfalen gegeben hat. In einem Kühlraum...

2

#PEGIDA, #Patzelt und das „gesellschaftlich-politische Zusammenhangwissen“

In der politischen Moderation der Islam- und Zuwanderungs-Kritik befinden wir uns gerade an folgender Stelle. Politikwissenschaftler Werner J. Patzelt (Uni Dresden) publiziert ein Buch mit dem Titel „PEGIDA. Warnsignale aus Dresden“. Gesellschaftlich wirksam werden möchten er und sein Team damit allerdings nicht. Sie lassen es...

0

#Historiker Niall Ferguson klärt nicht über #NWO auf – #Flüchtlinge

Eine journalistische Begegnung mit dem britischen Historiker Niall Ferguson ist ein Beispiel dafür, wie Hintergrund-Reflexionen von deutschen Lesern ferngehalten werden. Im „Welt“-Artikel von Andrea Seibel (11.06.2016) ist schließlich die denkwürdige Passage zu lesen: Und dann sagt Niall Ferguson diesen Satz: „Deutschland wird ein nahöstlicheres (Middle...

0

#Infowars verfälscht Aussage eines syrischen Flüchtlings – #Flüchtlinge #Manipulation

In diesem aktuellen Bericht werden die Tatsachen von „Infowars“ auf Krawall gebürstet und manipuliert. Reporter Rob Dew spricht mit einem syrischen Flüchtling. Er ist sehr beredt und vertut sich sympathischerweise schon mit deutschen Worten, die ihm während des Englisch-Sprechens durchrutschen. Die Überschrift des Videos lautet...

0

Ökumenische Doppelspitze – Heinrich Bedford-Strohm, Rainer Maria #Woelki

„Wie unbegreiflich sind seine Gerichte und unerforschlich seine Wege“, mahnt uns schon der Römerbrief (11,33), und fährt fort: „Denn ‚wer hat des Herrn Sinn erkannt, oder wer ist sein Ratgeber gewesen‘?“ Ewige Fragen, denen wir nicht aus dem Weg gehen können. Was also sagen uns...

0

Aktuelle #Links der filmdenken-Startseite – #Philippinen, #Crowley, #Flüchtlinge

Hier neue Links der Startseite – aus filmdenken-Projekten und von Partner-Seiten. Facebook-Gruppe Verschwörungstheorie/Okkultismus: Duterte: The Making of a Philippines President Gesichter-Blog: Kosmonaut Alexei Leonow und Satanist Aleister Crowley Troja einst: Offener Brief einer Mutter aus einer Kleinstadt in Sachsen-Anhalt | halle-leaks.de Saturn Hitler: Gerd Schultze-Rhonhof...