Kategorie: Medienmanipulation

2

Der Religio-Populist Michael Blume und seine Pseudo-Aufklärung

In einem Beitrag vom 20.04.2020 hat der Religions­wissenschaftler Michael Blume einen Komplex angesprochen, der auch mein Buch “Saturn Hitler” (2016) betrifft. Unter der Überschrift “Verschwörungsfragen 9 – Adolf Hitler als Rothschild-Verschwörer. Der libertäre Antisemitismus” heißt es: Die digitale Radikalisierung findet nicht irgendwo statt, sondern vor...

0

#Corona 19 – Erste Obduktionsergebnisse zeigen deutlich geringere Totenzahl durch #Covid19

Dieses Video von Dr. Bodo Schiffmann (Schwindelambulanz Sinsheim) ist eine gute Ergänzung zu den allgemeinen Bemerkungen im vorigen Beitrag in der “tagesschau” über Tote mit Corona und Tote durch Corona. Schiffmann ist ein weiterer Mediziner, der anhand von öffentlich zugänglichen Statistiken den Umgang mit der...

16

Eine #Corona-Videoschau

Man kommt ohnehin als Einzelner nicht mit, all dies zu kommentieren. Stattdessen minütlich neue Beiträge, fast alle Überschriften auf größeren Portalen enthalten den einen Suchbegriff: Corona. Jeder sollte Informationen kritisch prüfen. Ganz so einig, wie Mainstream-Medien es bei Leitthemen gerne darstellen, sind sich auch “Experten”...

8

Desinformation in der Abwehr von Wodargs #Corona-Version

Beiträge zum Thema Corona-Epidemie sind derzeit innerhalb weniger Tage veraltet, was aktuelle Opferzahlen betrifft. Man muss also unterscheiden zwischen Argumenten, die sich auf solche Statistiken beziehen, und solchen, die grundsätzliche Erwägungen enthalten. In den bisherigen Beiträgen zu den dissidenten Äußerungen des Lungenarztes Wolfgang Wodarg hatte...

5

Amoklauf von #Hanau: erneuter Anlass für bigotte Laberkultur

Nachdem seit gestern früh klar ist, aus welchen Motiven Tobias Rathjen, der mutmaßliche Mörder von zehn Menschen und seiner selbst beim Amoklauf in Hanau, gehandelt hat, geschieht das Erwartbare: Es werden Gedenkstunden und Talkrunden abgehalten, in denen es im Wesentlichen eine Gewissheit gibt. Man möchte...

2

BILD: Bekokster #Iraker mit Beil = “Bub”

Die “Bild”-Zeitung gehört – so die traditionelle Springer-Linie – nicht zu den Zeitungen, die konsequent gegen Interessen schon länger hier Lebender argumentiert. Teilweise ist sie es, in der die nicht-deutsche Herkunft von Gewalttätern schon einmal eher benannt wird als an anderer Stelle. Heute findet sich...

0

thecrowhouse: #Australien – Dürre und Feuer fabriziert

Dankenswerterweise veröffentlicht Gerhard Wisnewski hier eine deutsche Version des Videos “Australian Fire Series Part 1: Australia – Wake Up Or Die!” von Max Igan (“thecrowhouse”). Das sind jedenfalls begründete andere Argumente als das, was wir derzeit einzig über Mainstream-Medien hier vorgeführt bekommen – erwartbarerweise mit...

0

Joh 146: Das Malzeichen – Die Zahl des Tieres – #Endzeit #Apokalypse

Nicht alle Erläuterungen in diesem Video sind mir einleuchtend. Es kommt aus einem christlichen Kontext, der anhand des Kanals “Joh 146” nicht genau zu ersehen ist. Wenn es etwa damit abschließt, dass Christen die zirkulierenden Zeichen aus der biblischen Johannes-Apokalypse nicht schädlich sein könnten –...

1

Diskussion über #Windenergie – Verständigungsprobleme und Aggressionen

In der Facebook-Gruppe “Zukunft = Erneuerbare Energie” gab es ein paar Reaktionen auf meinen Video-Hinweis zu Hans-Werner Sinns Kritik des “Zappelstroms” aus Solar- und Windenergie. Ich dokumentiere sie hier im Wortlaut. Es ist ein Dokument, wie ich es nicht an vielen Stellen finde. In den...

0

#Fußball-Reform – es kommt darauf an, wer nicht gehört wird

Das folgende “Jung & Naiv”-Interview mit Hans-Werner Sinn gibt mir Gelegenheit, auch dies noch aus meiner Erinnerung zu kramen: Gleich im Zusammenschnitt zu Beginn ist Sinns Idee zu hören, dass die Fußball-Bundesliga ihrem Geld-Wahn und den Dauer-Siegen des FC Bayern München nur entkommen könnte, wenn...