Category: Politik

5

Islamistischer #Terror und #Flüchtlinge in der #Geopolitik – zu #KenFM (2)

Nach meinen Bemerkungen in Teil 1 des Beitrags möchte ich noch weitere Argumente zur Flüchtlingsproblematik in Deutschland und den Terroranschlägen vom 13.11.2015 in Paris hinzufügen, die die von KenFM im Video angesprochenen Eliten-Pläne betreffen. In gewissem Maße ist die Diskussion müßig und rechnet mit einigen...

3

Islamistischer #Terror und #Flüchtlinge in der #Geopolitik – zu #KenFM (1)

Es gibt ein paar grundsätzliche Argumente, die für das Verständnis der aktuellen Lage in der Konfrontation mit dem Islamismus wichtig sind. Sie tauchen nach meinem Eindruck selten bis gar nicht in der Debatte auf – weder im Mainstream noch in den alternativen Medien. Sie stellen...

0

Diskussion über #Numerologie der #Attentate in #Paris

Ich dokumentiere hier einmal einen kurzen Austausch zum letzten Artikel über die Attentate im Pariser Bataclan und anderswo am 13.11.2015. Es werden dabei ein paar der wichtigen Aspekte des Zweifelns oder Bestätigens von Verschwörungstheorie zu okkultistischen Aspekten der Ereignisse angesprochen. Leser Olli Garch schrieb als...

0

#Doubles der Opposition (4) – Jörg #Meuthen (#AfD)

Im vierten Teil dieser kleinen Reihe ist es der (neben Frauke Petry) zweite Parteivorsitzende der „Alternative für Deutschland“ (AfD), den ich auf ein historisches Vor-Bild befrage. Jörg Meuthen ist Professor für Volkswirtschaftslehre und Finanzwissenschaft an der Hochschule Kehl und also ein Quereinsteiger in die Politik....

3

Die #Zensur-Schande der Tageszeitung „Die Welt“

Heute schrieb ich mal wieder ein paar Zeilen auf „www.welt.de“ als Kommentar, nun zu einer Rezension über die Hitler-Biografie von Peter Longerich. Beim Blick auf mein „Disqus“-Profil fällt mir gerade auf, dass fast alle meine Kommentare zu „Welt“-Beiträgen gelöscht wurden. Ich kopiere sie hier im...

2

#Hitler bleibt Alleinherrscher in #Biografie von Peter #Longerich

Alle Jahre wieder, oft nicht nur einmal, geschieht es: Eine neue Biografie über Adolf Hitler erscheint. Nun ist es Peter Longerich, der nach anderen Studien zum Nationalsozialismus zum Staatsoberhaupt vordringt. Ich muss mich hier auf Informationen aus anderen Rezensionen beschränken, um ein paar Fragen an...

5

filmdenken fragt sich zur #Asyl-Bigotterie von Ralf #Stegner (#SPD)

Ein „Deutsch­land­funk“-Inter­view mit dem stell­ver­treten­den Bundes­vorsitzenden der SPD, Ralf Stegner, veranlasst mich in diesem Video zu Kritik und Kommentar. In dem Gespräch geht es aktuell um den Familiennachzug von syrischen Flüchtlingen. Dabei stellt sich jedoch auch die grundsätzliche Frage nach der Machbarkeit der Merkelschen Politik...

0

#Doubles der Opposition (3) – Frauke #Petry, Marcus #Pretzell (#AfD)

Als Vor-Bild des Branden­burger AfD-Fraktions­vor­sitzenden Alexander Gauland wurde zuvor der Finanzier der Zeitschrift „The New Republic“ (TNR, 1914ff.), Willard Dickerman Straight, identifiziert. Seine Ehefrau war Dorothy Payne Whitney, eine Erbin der gleichnamigen US-Industriellen-Dynastie. Auch sie beteiligte sich als Mäzenin an dem Zeitschriften-Projekt. Im historischen Kontext...

0

Götter der #NWO (1) – James #Bond – #Spectre

Neue James-Bond-Filme warten meist mit Superlativen auf. So auch „Spectre“ (GB 2015, R: Sam Mendes) mit über 300 Mio. Dollar Budget. Da darf nichts schiefgehen mit der Vermarktung. Bond-Filme sind Chefsache in der Unterhaltungs-Industrie. Sie bilden dauerhaft ein repressives Regime ab, das gegen das ultimative Böse in...