Tagged: Hollywood

0

#Hollywood loves Harvey #Weinstein

Wären diese Bilder jemals unschuldig gewesen – nun wäre es damit auch endgültig vorbei. Wer hat da wenigstens etwas zwischen den Zeilen gesagt, wer alles hat es verstanden und die gute Mine zum Film-Börsenspiel gemacht? Hollywood-Größen gratulieren in diesem Video von “Internet Never Forgets” in...

1

Der kleine Mut des Revolverhelden #Tarantino

Wenn’s gar nicht mehr anders geht, muss man sich öffentlich schuldig bekennen. In dieser Situation befand sich untrüglich Regisseur Quentin Tarantino nach seiner langjährigen Zusammenarbeit mit Produzent Harvey Weinstein. Weinstein wird gerade in Serie der sexuellen Belästigung, sogar der Vergewaltigung beschuldigt und hat sich angeblich...

0

#Pentagon produzierte 800 #Kino-Filme mit

Hier am Beispiel der “RT English”-Produktion “Pentagon involved in over 800 movies from 1911 to 2017” Gegenpropaganda zu einem bisherigen jahrzehntelangen Monopol. Allein ein solches Faktum zeigt, wie bisherige Geschichtsschreibung des Kinos kaum solche Meinungs- und Deutungsmacht einer staatlichen Institution einbezog. Ist das so, kann...

1

#Wikipedia-#Zensur am Beispiel Billy Wilder

Vorhin kam es mir in den Sinn, nach der Bereinigung der Wikipedia von nahezu allen Hinweisen auf meine Person wieder einmal unter “Billy Wilder” nachzusehen. Ich hatte, ehrlich gesagt, nicht mit der Gründlichkeit der Zensoren gerechnet, die aus irgendwelchen Gründen hier herumaasen – aus inhaltlich...

0

#Pädophilie in #Hollywood: Shirley Temple – #Kino

Das Video “Shirley Temple and the disturbing history of Baby Burlesk” von missy cat zeigt am Beispiel des Kinderstars Shirley Temple an der Hochzeit des frühen Hollwood pädophile Unterströmungen auf. Es ist im Freudschen Sinne Sexualsymbolik, die in solchen Szenen recht aufdringlich wird. Es mag...

0

PR-Berater und CIA-Agent Michael Sands verstirbt an Delikatesse

Hierzulande kennt man diese Person kaum: Michael Sands war ein PR-Berater in der US-amerikanischen Medienszene. Wie das Webzine „The Wrap“ (13.04.2012) berichtet, starb der als Michael Shapiro Geborene 66jährig nach mehreren Tagen im Koma, nachdem er sich Ende März in der Delikatessenabteilung eines Supermarktes in...