Category: Schrecken

1

Harald Welzer: Verfassungstreue oder naives Hippietum? – #Flüchtlinge

In einer äußerst angespannten und gefährlichen Lage Europas und Deutschlands werden die öffentlichen Äußerungen von Politikern und Experten in einer neuartigen Laborsituation gesprochen. Besonders gering sind Halbwertzeiten beschwichtigender Rhetorik, deren Revision nach wenigen Wochen aufschlussreich ist. Das Folgende ist eine „Kulturzeit“-Sendung vom 05.10.2015 (3sat). In...

3

Humanistischer #Gewalt-Import – #Aufschrei #Grüne #taz

Wir müssen abwarten, was Ermittlungen zu den sexuellen Übergriffen und Diebstählen am Kölner Hauptbahnhof vom Silvesterabend erbringen. Politische Dampfplauderer aller Parteien verlangen rückhaltlose Aufklärung, während der Fachmann, Rainer Wendt, Vorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft, schon vorab bemerkt: „Ich fürchte, dass es zu keiner Verurteilung kommen wird.“...

0

#tagesschau-Groteske: Bombendrohung in #Hannover

Am heutigen Abend wartete die Redaktion der ARD-„tagesschau“ mit einer besonderen Dramaturgie auf: Organisatoren des Fußball-Länderspiels Deutschland-Niederlande hatten es, wenige Tage nach den Terroranschlägen von Paris u. a. am Stade de France während des vorherigen Spiels der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, für richtig gehalten, das heutige Spiel stattfinden...

0

Morbide Kapriolen 8 – „Scouts vs. #Zombies“ – #Endzeit

Als ein Beitrag des Kinos zur aktuellen Situation kann „Scouts vs. Zombies – Handbuch zur Zombie-Apokalypse“ verstanden werden. Jedenfalls finden die Kriegsgräuel, die uns mit religiösen Extremisten aus Ländern wie Syrien näherrücken, als uns lieb sein kann, für den Lichtspiel-Abend aufbereitet einmal mehr als Zombie-Geschichte....

0

Götter der #NWO (1) – James #Bond – #Spectre

Neue James-Bond-Filme warten meist mit Superlativen auf. So auch „Spectre“ (GB 2015, R: Sam Mendes) mit über 300 Mio. Dollar Budget. Da darf nichts schiefgehen mit der Vermarktung. Bond-Filme sind Chefsache in der Unterhaltungs-Industrie. Sie bilden dauerhaft ein repressives Regime ab, das gegen das ultimative Böse in...

0

#Skandal-Ablenkungs-Programme: #VW und #DFB

Das Prinzip ist immer dasselbe, füllt aber allwöchentlich die Zeitungen und TV-Kanäle: Skandale überlagern die eigentlich wichtigen Themen. In diesen Wochen haben wir mit dem sog. „Abgas-Skandal“ beim Auto-Hersteller Volkswagen (VW) zu tun. Dieser stellt wirtschaftlich durchaus ein nennenswertes Problem dar und kann sich noch...

0

Ein Auftakt zu „Saturn Hitler“ – #Astrologie im NS

Buch-Info (erscheint März 2016) In den nächsten Monaten werde ich neben anderen Themen öfter einmal zu sprechen kommen auf eines meiner nächsten Bücher: „Saturn Hitler. Banken, Astrologie, Kabbala und die Bilderwelt des Dritten Reichs“ (erscheint 1. März 2016). Es geht darin 1) um eine Aufarbeitung der Informationen über die...

3

Folge dem #Geld zur Erklärung von 9/11 – #Verschwörung

Der Jahrestag liegt eine Woche zurück – aber man sollte sich ohnehin immer wieder lösen von den Prinzipien der Jahrestage, die im journalistischen Geschäft den Takt vorgeben. Es ist ein zu schneller Takt, der vieles in Folge zu Tage fördert, aber nichts richtig. Dagegen ist...

2

#Prophetie-Versuch: 23.9. als Schicksals-Tag – nur welcher?

Börsen-Crash, Erdbeben, Tropensturm, Atom-Angriff? – Am nächsten Mittwoch, den 23.09., wird es geschehen – oder auch nicht. Das folgende Video ist in jedem Fall ein interessantes Beispiel für mutmaßliches predective programming, wie es zum mächtigen Fall von 9/11 in vielen Beispielen dokumentiert ist. Dies hier...