Category: Schrecken

0

„The Dark Knight Rises“ – Vorgeschichten

Die „Batman“-Geschichten, wie dieser Tage „The Dark Knight Rises“ (USA 2012), geben Anlass zu zeitgeschichtlichen Deutungen. Das law and order-Prinzip gehört zum Programm einer aus Wildem Westen und Kämpfen mit Organisiertem Verbrechen erwachsenen Ordnungsmacht der USA. An anderer Stelle wurde mit anderen Beispielen schon gezeigt, welchen...

0

Fukushima und der Psychoanalytiker

Obwohl derzeit kaum medienpräsent, schwelt die Atomkatastrophe von Fukushima vor Ort selbstredend weiter. Was dies konkret bedeutet, ist für uns schwer abzuschätzen. Die Informationen reichen von Entwarnung bis Endzeit. „Der Spiegel“ (24.05.2012) deeskaliert mit der Wiedergabe von UNO-Studien: “Wenn es ein Gesundheitsrisiko gibt, dann bei...

0

Apokalypse aus Ölsand

Für Öl-Manager scheint es sich leicht dahinzusagen (so zu einem Interview mit Christof Rühl, Chefvolkswirt von BP, schon einmal erörtert): Man geht verbal noch von einem nahezu unerschöpflichen Reservoir neuer Quellen und Fördermöglichkeiten für das schwarze Gold aus. Doch auch in solchen Prognosen ist schon...

0

Symbolisches Beiwerk der Festnahme Mohammed Merahs

Wenig war zu sehen von der schlussendlichen Festnahme des Attentäters von Toulouse und Montauban, Mohammed Merah. Er hatte sich durch Handy-Verbindungsdaten bei der Polizei verraten. Am 22.03.2012 umstellte die Polizei sein Wohnhaus und erschoss ihn schließlich, nachdem er aus einem Fenster im ersten Stock gesprungen...

0

„Costa Concordia“-Unglück als Werk der Illuminaten?

In einem Video werden Argumente für eine okkulte Codierung des Untergangs des Passagierschiffs „Costa Concordia“ zusammengetragen. Dabei geht es u. a. um die Symbolträchtigkeit des Untergangs für den möglicherweise bevorstehenden Euro-Crash und das Scheitern der Europäischen Union als politischem Experiment. „Illuminaten“ werden hier als Gruppierung benannt,...

0

Weltneuordnung

Dieser Tage springt einen aus den Nachrichten all das an, was die Rede von der „Neuen Weltordnung“ seit Jahren konstatiert bzw. voraussagt: Nach den unabgeschlossenen Kriegen in Afghanistan und im Irak (auch wenn Truppen abziehen) werden neue Krisenherde entfacht: Libyen, Ägypten, Syrien. Iran wird schon...