Kategorie: Realismus

0

Wie die taz mit (er)nüchtern(d)en Zahlen ein Weltbild verzerrt – #Flüchtlinge

Im taz-Artikel hier weiter unten entsteht ein Schuldkomplex, auf den ich mit Anfang 20 auch sofort abgefahren wäre (‘Wir sind schuld, Deutschland muss nach wie vor historische Schuld sühnen, gleich, an wem und ohne Berücksichtigung aller möglicher Faktoren, praktischer wie logischer Notwendigkeiten und durchaus philosophischer...

0

Zur These “Deutschland ging es nie so gut”

Der Blog-Autor steht hier immer wieder vor dem Dilemma, dass zu einigen Großthemen von filmdenken.de jeden Tag Material zu sammeln wäre, mehr Kommentare abgegeben werden könnten. Das geschieht natürlich erstmal nicht-öffentlich. Doch abgesehen vom entstehenden Arbeitsaufwand (für derzeit eine Person) ist es eine Frage, ob...

1

Über Anonymus’ Kommentar meiner “Fragen zur völkischen Identität”

Ich kopiere hier einen Kommentar ein, den ich gerade bei YouTube zu Anonymus’ Video “Daniel Hermsdorfs Fragen zur völkischen Identität” gegeben habe. (Er bezieht sich wiederum direkt auf den vorigen Blog-Eintrag hier.) Neben anderen Anworten, die ich noch geben werde, erstmal dies: Anonymus, Du scheinst...

0

Ungeunget – Jugend, oh nee, Schrott!

Jahre musste es dauern, bis ich auch diesen Herrn auf jenen Schild hebe, den keiner sieht, dabei er selbst ungesäumt spielend mit seinem Namen des Unge als Präfix … Dieses Video ist nun der un-, äh, endgültige Anlass, da nicht nur Simon Unge, gelernter Skateboard-Fahrer...

0

Drei Beziehungs-Morde junger #Migranten

Es gilt dies noch einmal kurz hervorzuheben zum hier im Blog fortgesetzten Streit über die Bewertung sog. “Ausländerkriminalität” und Besonderheiten im Kontext von “Flüchtlingen”. Ein Tatmuster, das uns in der Presse-Berichterstattung vermehrt begegnet, sind äußerst brutale Taten junger zugewanderter Männer an jungen Frauen. Dies sind...

3

“GLR: Selbstbefreiung” über #Wahrheit, die niemanden interessiert

Wen die Wahrheit nicht interessiert, wird es dann nicht ansehen, dieses Video von Gerd-Lothar Reschke alias “GLR: Selbstbefreiung”: “Die Menschen wollen die Wahrheit gar nicht wissen”. Jedenfalls können zentrale Aussagen dieses Videos Teil einer Wahrheit sein, die zu aktuellen Lebenserfahrungen einer wachsenden Zahl von Menschen...

5

Verdacht gegen Meghan #Markle, ein #Roboter zu sein

Es ist ein besonderer filmischer Effekt, die Augen der Meghan Markle im Video vollkommen starr zu sehen. Ich hebe das hier einmal hervor, weil es ein mir bisher nicht bekanntes Beispiel der total entfremdeten Sicht auf eine Medienfigur mit verschwörungstheoretischem Hintergrund ist. Lil Donatello als...

2

Bildungskatastrophe und #Islam

Als ergänzender Kommentar zu den Blog-Beiträgen über Äußerungen von Richard David Precht und Claus Peymann hier ein neues Video: Es ist nun nachhaltig einzufordern, dass führende Intellektuelle sich zu den unmittelbar drängenden Fragen der Zeit, wie der “Integration” des Islam in eine freiheitliche Kultur, ausdrücklich...

0

Mit Max Herzberg “Eine Nacht im sozialen Brennpunkt” – ein Dialog

Der folgende Wortwechsel entstand heute Nacht ausgehend von dem folgenden Video. Der Name des YouTubers Max Herzberg war mir in einem Bericht über Rechtstendenzen begegnet. So ging ich dem nach und bewunderte einige der Video-Arbeiten, die den Dresdener als visuelles Tagebuch auf seinem Drittkanal (neben...

0

Gregor #Gysi verplappert sich zum Gesellschafts-Zerfall

Man kann ein Resümee des n-tv-Jahresrückblicks mit Gregor Gysi und Harald Schmidt hier vorwegnehmen: Schmidt beschwert sich abschließend über einen Gong, der ihnen immer “hineinsemmele”, wenn es “tiefgründig” werde (37:45 Min.). (Was unmittelbar davor gesagt wird, muss man sich selbst anhören. Ansonsten zitiere ich hier...