Category: Physiognomik

0

Mario #Barth – The Next Generation – #1080NerdScope

Sie haben viel Computer gespielt. Und sie sprechen darüber. Unsere Zukunft wird gestaltet und gesichert von wahren Leuchttürmen geistreichen Humors und eigensinniger Intellektualität. Mario #Barth und #Frodoapparat – #1080NerdScope https://t.co/2lof3ck9GV pic.twitter.com/UagoFVCGyl — Gesichter (@gesichter_blog) 12. August 2016 In dieser Folge der ARD-Netzkultur-Serie „1080Nerdscope“ mit Frodoapparat...

0

Eine #Hitler-Referenz in „Maps to the Stars“ – #Kino #Astrologie

Der Junge soll 13 Jahre alt sein und ist ein geldgieriger Rüpel – Benjie Weiss in „Maps to the Stars“ (CAN/D/F/USA 2014), gespielt von Evan Bird. – Was könnte Regisseur David Cronenberg im Sinn gehabt haben, falls er eine historische Vergleichsperson bewusst mit Bird als...

0

#Schweinsteiger und sein brutales Double T.J. #Dillashaw – #Fußball #UFC

Ein Double des Fußballers Bastian Schweinsteiger findet sich beim US-amerikanischen „Ultimate Fighting Championship“ (UFC): Tylor Jeffery „T.J.“ Dillashaw. Sein sog. „Bloodsport“, auch „Mixed Martial Arts“ (MMA) genannt, zeichnet sich duch äußerst brutale Kämpfe in einem Käfig aus. Gerade wurde das UFC für 3,6 Mrd. $...

0

„#Bunte“-Chefredakteurin Patricia #Riekel sieht Promi-#Gesichter schmelzen

Man bezeichnet ihn als Ende einer Ära – den Abschied der „Bunte“-Chefredakteurin Patricia Riekel. „Peoplejournalismus“ ist das Stichwort. Im dpa-Interview („Horizont“, 01.07.2016) dazu fällt riekelseits der folgende denkwürdige Satz: Wir leben in einer Zeit, wo das Verfallsdatum von Gesichtern kürzer ist als bei Sahne in...

2

Der Zeuge für eine false flag operation in #Orlando – #CIA #NWO #falseflag

Mehrere Quellen berichten über konkrete Aussagen, die ein gewisser James Howell bei der Polizei in Santa Monica gemacht haben soll. Demzufolge war er Teil einer vom CIA gesteuerten Gruppierung zur Begehung von false flag operations gegen schwule Veranstaltungen. Bei Henry Makow findet sich eine (stellenweise...

2

Vielzahl der Verdachtsmomente zum #Amoklauf in #Orlando

Das Vergessen, so scheint es, und die Blindheit einer globalisierten Öffentlichkeit nehmen eher zu mit der Sichtbarkeit von Verdächtigem und Unglaublichem. Vieles blieb sicher weitgehend unbemerkt, solange wir abhängig waren von ein paar „Leitmedien“. Seit 9/11 ist das verstärkte Misstrauen eingezogen. Manche Websites sehen in...