Category: Geheimdienste

9

#Terror-#Attentat von #Brüssel mit Markierung 9/11

Diesmal geht es auch durch die Zeitungen, dass beim zweiten Sprengstoff-Attentat am 22.03.2016 in Brüssel (Metro-Station Maelbeek) die Uhr auf 9:11 stand und diese Zahlen kaum Zufall sein dürften. Die „Augsburger Allgemeine“ vom selben Tag fragt: Auch die Täter von Paris im vergangenen Jahr und...

0

Saturn Hitler 3: #Deutschland und das #Nazi-Thema – #Video

Im dritten Reflexions-Video zum Buch „Saturn Hitler“ gehe ich aus vom deutschen Schuldkomplex, der die historische Debatte in mancher Hinsicht stark eingeschränkt hat und immer noch beschränkt. Die Entscheidung, dieses Buch zu schreiben, erwuchs auch aus dem Erlebnis einer von ‚deutscher Alleinschuld‘ bestimmten Erinnerungskultur und...

0

Saturn #Hitler 2: Die historische Bedeutung des Buches – #Video

Als zweites Reflexions-Video zum Buch „Saturn Hitler“ mache ich hier ein paar Anmerkungen zu dem historischen Zeitpunkt, an dem wir uns in der Debatte über den Nationalsozialismus und ihre Führerfigur befinden – und warum jetzt dieses Buch entstehen musste. Die Auseinandersetzung mit dem Dritten Reich...

0

Saturn Hitler 1: Was gibt es Neues über #Hitler? – #Video

Dies ist das erste Reflexions-Video begleitend zum Buch „Saturn Hitler“. Über Persönlichkeit und Psychologie des deutschen Reichskanzlers 1933-45 wird immer noch viel gerätselt. Bisher fast völlig übersehen wurde seine versteckte Neigung zu astrologischer Symbolik – die sehr bestimmmt darauf hindeutet, dass Hitler von der Macht...

0

#Double von Björn #Höcke in „Bridge of Spies – Der Unterhändler“? – #NWO

Er ist im gestern besprochenen Trailer zu „Bridge of Spies – Der Unterhändler“ (R: Steven Spielberg) nur für Bruchteile einer Sekunde zu sehen: der Darsteller eines US-Amerikaners, für den im Plot des Films alles in Bewegung gesetzt wird. Es dürfte sich dabei um Austin Stowell handeln,...

0

„Bridge of Spies – Der Unterhändler“ – Kalter #Krieg und #Patriotismus

In dem morgen startenden neuen Kino-Film von Steven Spielberg, „Bridge of Spies – Der Unterhändler“, rückt turnusgemäß einmal wieder der Ost-West-Konflikt der Nachkriegsjahre auf die Agenda. Das erhielt über die Jahre verschiedenste aktualisierte Bedeutungen. Für die Gegenwart muss es nichts Gutes verheißen. Denn die Politik...

2

Salah Abdeslam – #Satan und Opfertier der #NWO

Es steht leider nicht zu befürchten, dass die, die es eigentlich am meisten angeht, dies lesen. Aber wer weiß, vielleicht gibt es Glaubensbrüder, die diejenigen, die sich entschließen, zum Attentäter und/oder Selbstmörder zu werden, einmal einen Hinweis an künftige Terroristen geben können, in welche Falle...

3

Paris-Attentäter Abdelhamid #Abaaoud als #Rothschild-Double

Der Leichnam von Abdelhamid Abaaoud war so sehr von Kugeln zerfetzt, dass er nur mühsam identifiziert werden konnte. Der Mörder ist immer der Tote – meine dementsprechende Voraussage war kein Kunststück: „Voraussichtlich werden die geflüchteten Täter bei ihrer Verhaftung erschossen (oder richten sich den offiziellen...

14

#Dämonologie von #Bataclan und #EaglesOfDeathMetal

7 Anschläge an einem Freitag, dem 13., genauer gesagt am 13.11. (zwei der wichtigsten Symbolzahlen im okkultistischen Kontext) – wer glaubt hier noch an Zufälle? – Nein, die Zweifler an Okkult-Kontexten der laufenden Terror- und Geheimoperationen werden irgendwann einsehen müssen, dass genau auf diesen Registern...

0

Götter der #NWO (1) – James #Bond – #Spectre

Neue James-Bond-Filme warten meist mit Superlativen auf. So auch „Spectre“ (GB 2015, R: Sam Mendes) mit über 300 Mio. Dollar Budget. Da darf nichts schiefgehen mit der Vermarktung. Bond-Filme sind Chefsache in der Unterhaltungs-Industrie. Sie bilden dauerhaft ein repressives Regime ab, das gegen das ultimative Böse in...