Kategorie: Jugendschutz

0

#Facebook-Manager beichtet Cyberkrankheit

Sollte ich mich jemals gefragt haben, mit einem Begriff wie ‘Zerstörung des Lebens’ überzogene Medienkritik betrieben zu haben, so werde ich nun eines Besseren belehrt. Chamath Palihapitiya, ab 2007 verantwortlicher Manager für das Nutzerwachstum bei Facebook, beschuldigt sich nun selbst in heftiger Weise öffentlich: „Die...

0

Nicolaus Fest zur #Islamisierung an deutschen #Schulen – #AfD

Ohne voreilige carte blanche für das Parteien-Projekt “Alternative für Deutschland” (AfD) halte ich hier das Video von Nicolaus Fest zur Islamisierung an deutschen Schulen fest. Es fasst die zunehmende Ungleichbehandlung in einer vermeintlich gleichberechtigten Gemeinschaft beispielhaft zusammen. Bei allen berechtigten Fragen und Zweifeln gegenüber der...

2

Fake-#FakeNews der re:publica und des #DLF

Waren sich in früheren Jahrzehnten alle einig, dass in Zeitungen oft nicht die Wahrheit steht, vermeinen Mainstream-Medien seit einigen Monaten, selbst und als einzige zwischen wahr und unwahr unterscheiden zu müssen. Man hat hierzu den Begriff “Fake News” erfunden, der auch bei Donald Trump oder...

4

Verbale Rohheit im #YouTube-#Multikulti – MrGamerPros

Posiererei, albernes Lachen, Sexual- und Fäkalhumor – dies sind die wesentlichen Elemente einer neuen Leitkultur, wie die jüngste Mediengeneration sie uns auf YouTube vorführt. Als Beispiel setze ich hier einmal das Video “DIE ABMACHUNG .. | TROLLING ON OMEGLE #40” von “MrGamerPros”. Im Folgenden sind...

0

Aufgabe von Schutz und Sicherheit: “#Flüchtlinge mitnehmen”

Es macht einfach nur noch fassungslos, was unter Beteiligung staatlicher Stellen und der Kirchen derzeit geschieht. Dazu gehört die Initiative “Flüchtlinge mitnehmen”, zu deren Initiatoren mehrheitlich AStAs von Universitäten, aber auch ausdrücklich das Rektorat der Evangelischen Fachhochschule Bochum und der Nahverkehrsbetrieb Bogestra sowie die youngcaritas...

0

#Krieg, #Kriminalität und #Gewalt in Computerspielen

Wer nicht selbst Kinder hat und den Kampf um Regeln und Nachahmung zu Hause ausfechten muss, kann in diesen beiden Videos Beispiele für den state of the art der Computerspiele sehen. Will sagen, in Spielen wie “Gears of War 4” und “Mafia 3” erkennt man,...

1

Die Traumwelt der #taz und die #Sprache von #Bushido

In einer Studie hat die Amadeu Antonio Stiftung “Rechtsextreme und menschen­ver­ach­tende Phänomene im Social Web” beobachtet. Diese gibt es fraglos. Beklagt wird eine Verfestigung und Ausbreitung von Haltung und Jargon zur gesellschaftlichen Mitte hin. Es versteht sich, dass die “taz” hierzu sekundiert (“Die neue Dimension...

0

Mangelnde Ursachenforschung zu #Ernährung und #Übergewicht in „Europa XXL“

Sie geloben keine Besserung und bessern sich auch nicht: Wie schon im Mai 2012 zu einer ARD-Dokumentation über Coca Cola besprochen, fehlt auch in der aktuellen Sendung „Europa XXL – Übergewicht“ (einsfestival, ausgestrahlt 01.07.2014, produziert 2010) eine ausgewogene Ursachenforschung. Personalisierung und Emotionalisierung sind die Spuren...

2

Zur schlechten Erinnerung an Kinderschänder Jimmy Savile

Am 13. April diesen Jahres jährt sich zum 13. Mal eines der gruseligsten TV-Ereignisse der Geschichte. Hierzulande war davon kaum jemals die Rede, denn es handelt sich um eine BBC-Fernsehproduktion, die sonst nur in Australien gezeigt wurde. Der Journalist Louis Theroux präsentiert in ironisch-satirischer Art...