Kategorie: Tod

0

Morbide Kapriolen 7 – „stern Crime“ – #Kriminalität #Tod

Journalismus sollte eigentlich Aktualität und Zeitgenossenschaft implizieren. Was soll man sich aber dabei denken, dass die Zeitschrift „stern“ als sog. line extension unlängst ein weiteres Periodikum auf den Markt warf, das in zweierlei Hinsicht aus der Zeit gefallen zu sein scheint: 1) Es behandelt Kriminalfälle, allerdings...

0

Früher Tod eines #YouTube-#Kinder-Stars: Caleb Logan Bratayley

Bevor ich ihn kannte, ist er tot: Caleb Logan Bratayley war ein Kinder-Star in der Disney-Welt des YouTube-Channels „Bratayley“. Die täglichen Videos der Familie Bratayley sind eine neueres Beispiel des lang anhaltenden Trends „Reality TV“ – jener Verhöhung all dessen, was wir an ästhetischer und...

0

Tödliche Faszination für Justin Bieber

Vor einigen Tagen kam die Mainstream-Presse nicht darum herum, einmal wieder ihren eigenen Wahnsinn zu dokumentieren. Es gab die Todesnachricht von Tobias Strebel zu vermelden, der unter dem Pseudonym „Toby Sheldon“ in den USA eine gewisse Bekanntheit erlangte – als Double des Pop-Phänomens Justin Bieber....

5

#PEGIDA und die Zukunft Deutschlands

Kaum ein Thema birgt soviel Sprengstoff wie die Fragen nach Zuwanderung allgemein und islamisch geprägter Zuwanderung im Besonderen – sozialen, politischen, ideologischen, historischen Sprengstoff. Für die gegenwärtige Debatte ist es eine neue Variante der Auseinandersetzung des Mainstreams von Berufs-Politikern und ‑Journalisten mit einem Block, der...

Andrea Nahles und der Fachkräftemangel 3

Der #Fachkräftemangel jagt Andrea #Nahles

Zwei Themen werden uns in den nächsten Jahrzehnten begleiten – zunächst immer theoretisch, dann spürbar. Dabei ist es erstens ein Phänomen der menschlichen Aufmerksamkeit, zweitens eins der Strukturen medialer Öffentlichkeit, dass wir uns mit diesen zwei Themen immer noch nicht effektiv und nachhaltig auseinandersetzen. Drittens...

Berlinale-Logo 0

Morbide Kapriolen 6 – Berlinale-Sieg mit Leichenfunden

Der diesjährige Gewinner des Wettbewerbs der „Berlinale“ ist ein chinesischer Film, „Black Coal, Thin Ice“ („Bai Ri Yan Huo“, R: Diao Yinan). Schon der Katalogtext bereitet auf die „schrecklichen Leichenfunde“ im „Norden Chinas“ vor, die den Zuschauer erwarten. Von Rezensentenseite wundert man sich, wie etwa...

Tatort-Logo 0

Morbide Kapriolen 5 – Mehr als sieben Tote

Rätselhafte Welt der Nachrichten-Agenturen – woher die immer alles wissen! Eigentlich sollen sie über alles berichten, was tatsächlich geschehen ist. Wenn sie über Spielfilme berichten, ist das, wovon die Rede ist, oft erfunden. Til Schweiger und die „Tatort“-Redaktion der ARD setzen noch einen drauf. Die...

0

TV-Nachrichten und Schmerz

Das „Deutsche Ärzteblatt“ berichtet über Tests mit israelischen Patienten, denen TV-Bilder von Raketenangriffen gezeigt wurden: Mit Hilfe einer Regressionsanalyse stellten die Wissenschaftler fest, dass der Schmerz von den Probanden intensiver empfunden wurde und die sensorische Komponente des Schmerzes überwog, nachdem die Patienten von dem Terroranschlag...

0

Tatort Hörspiel – Kokain in Serie

Wie kaum anders zu erwarten, werden auch die Hörspiele zur ARD-Krimiserie „Tatort“ vom Publikum ‚gut angenommen‘. Die aktuelle Folge des Monats kann man auf der Website des „Radio Tatorts“ umsonst abrufen. Die Download-Zahlen werden mit jeweils über 100.000 angegeben. Ich machte gestern einmal mit der...