Kategorie: Personen

16

Eine #Corona-Videoschau

Man kommt ohnehin als Einzelner nicht mit, all dies zu kommentieren. Stattdessen minütlich neue Beiträge, fast alle Überschriften auf größeren Portalen enthalten den einen Suchbegriff: Corona. Jeder sollte Informationen kritisch prüfen. Ganz so einig, wie Mainstream-Medien es bei Leitthemen gerne darstellen, sind sich auch “Experten”...

0

RUBIKON: Im Gespräch: „Der #Corona-Rebell“ (Wolfgang #Wodarg und Jens Lehrich)

Zur Ergänzung der Beiträge zu Wolfgang Wodarg hier das wohl aktuellste Interview nachgereicht: In der “Süddeutschen Zeitung” zieht Christina Berndt zu den Corona-Skeptikern folgendes Zwischenresümee: Insofern haben Kritiker der Maßnahmen gegen Sars-CoV-2 wie Ioannidis, Wodarg oder der Mainzer Mikrobiologie-Emeritus Sucharit Bhakdi in einem Punkt zweifelsohne...

0

Die #Corona-Epidemie als Begleitung eines kontrollierten Crashs?

Zunächst hier der Hinweis auf ein wie immer hörenswertes Interview mit Wolfgang Eggert, in diesem Fall geführt von Robert Stein seinem NuoViso-Format “SteinZeit”: In einer Facebook-Diskussion vorige Tage habe ich noch folgende Gedanken entwickelt, die teilweise in dieselben Richtungen gehen: Ich habe kein Interesse, aus...

8

Desinformation in der Abwehr von Wodargs #Corona-Version

Beiträge zum Thema Corona-Epidemie sind derzeit innerhalb weniger Tage veraltet, was aktuelle Opferzahlen betrifft. Man muss also unterscheiden zwischen Argumenten, die sich auf solche Statistiken beziehen, und solchen, die grundsätzliche Erwägungen enthalten. In den bisherigen Beiträgen zu den dissidenten Äußerungen des Lungenarztes Wolfgang Wodarg hatte...

1

“Spiegel” versucht sich in Aufklärung über Wolfgang #Wodarg – #Corona

Ein paar Erklärungen zu Details der Corona-Forschung und Argumenten von Wolfgang Wodarg im “Spiegel”-Artikel von Julia Merlot (20.03.2020) sind hilfreich. Andere Stellen im Beitrag allerdings verursachen bei mir zunächst wieder Stirnrunzeln. Da lautet es z. T. typisch “Spiegel” und andere Relotius-Medien: Es ist so, aber...

4

Thorsten Schulte wiederholt Thesen aus “Saturn #Hitler”

Am Inhalt dieses Videos wird ersichtlich, was Thorsten Schulte aus meiner eigenen Buch-Publikation “Saturn Hitler” (2016) drei bis vier Jahre später als seine eigene Sensation anzupreisen versucht. [Schulte hat mittlerweile kurz angemerkt, dass er mein Buch nicht kannte, siehe hier den Kommentar.] Das ist mir...

0

Erika Steinbach “Chez Krömer” – Szenische Konfrontation

Das Format “Chez Krömer” (rbb) ist das Ausnahme-Phänomen einer nicht geglätteten Konfrontation im ÖRR. Nach dem Motivations-Trainer Jürgen Höller ist Erika Steinbach sicherlich die von ihm am offensivsten behandelte Gästin. Das Format als variable Größe zeichnet aus, dass hier eine neuartige Mischung aus größtmöglicher Verachtung,...

0

Die abgeschaffte Welt der Sibel Schick – #antideutsch

Man kann da sicher noch mehr ins Detail gehen, und die Website von Sibel Schick weist auch noch auf ihre YouTube-Videos hin (wow, gleich 11 Stück). Naja, wenn man “taz, Missy Magazine, Spiegel Online, neues deutschland, Junge Welt” und ein “Türkei-Dossier der Rosa Luxemburg Stiftung”...

0

Victoria Spielmann und die Fluchtursachen – #Grüne

Ich stelle diesen Tweet von Victoria Spielmann (“Vicky Spielfrau”, Twitter-Bio: “Feministin Gewerkschafterin Antifaschistin”, Kandidatin der Grünen Wien) hier mal beispielhaft ein. Er wird einstweilen den Stand der Dinge repräsentieren: Linke, die alles unterdrücken und totschweigen, was nicht in ihr unvollständiges Weltbild passt, die keine Frage...

0

Welche Aufgaben Sawsan #Chebli jetzt eigentlich hätte

Dass ein deutsches Gericht nicht zugunsten einer unaufgeklärt-reduktionistischen linksgrünen Gesinnung entscheidet, überrascht angenehm. Sawsan Chebli, zuletzt 2016-18 Bevollmächtigte des Landes Berlin beim Bund und Staatssekretärin für Bürgerschaftliches Engagement und Internationales in der Berliner Senatskanzlei, darf “islamische Sprechpuppe” genannt werden. Dafür ist der pensionierte Polizist und...