Kategorie: Schrecken

1

Uni-Professor bricht Diskussion über #Thunberg-Kritik ab

Den Beitrag hier möchte ich nicht löschen, auch wenn der Kontakt auf Facebook seit heute (14.01.2020) wiederhergestellt ist. Es entstand noch ein kurzer Chat-Austausch dazu. Die angesprochenen Sachfragen würde ich gerne weiterbearbeiten – ob das Klima-Thema, den Status sog. „Verschwörungstheorien“ oder anderes. Meine Publikation hier...

0

Wie aus #Klima-Daten die #Warmzeit um 1940 verschwindet – #NASA

Wenn man der Überzeugung ist, Mainstream-Medien verbreiteten – gerade in der Klima-Debatte – keine schon heute offensichtlichen “Fake News”, kann man ein solches Beispiel sicher schnell entkräften: Tony Heller zeigt an nachträglich veränderten Daten-Aufbereitungen, wie die NASA in Temperaturreihen etwa für Reykjavik die Warmzeit der...

0

Ctrl Shift Face: Home Stallone [DeepFake]

Ein Beispiel für die tiefgreifende Bild-Manipulation der digitalen Gesichts-Transplantation als Deep Fake, wie von “Ctrl Shift Face” an diversen Beispielen des jüngeren Hollywood-Kinos durchexerziert. Hier ist es “Home Alone” (“Kevin – Allein zu Haus”), in dem der Knirps das Gesicht des Action-Berserkers Sylvester Stallone trägt...

1

Ungefiltertes aus #Kalifornien

Diese zwei Videos sind Beispiele dafür, was geschieht, wenn nicht (vermeintliche) journalistische “Experten” ihre “Berichte” abgeben … Die USA im Ganzen sind ein Thema, das in der europäischen, nicht zuletzt deutschen Wahrnehmung über Jahrzehnte einer weitgehenden unsichtbaren Kontrolle ausgesetzt waren. Traumbilder aus Kinofilmen und TV-Serien...

0

Udo Pollmer stellt angeblichen #Klima-Konsens in Frage

Udo Pollmer, der Lebensmittel-Chemiker und Ernährungsexperte, gibt hier einmal wieder einen Einblick in seine Kritik der herrschenden Klima-Theorien. Dabei tauchen Begriffe auf, die bezeichnenderweise an anderer Stelle derzeit selten auftauchen. Eine Spur zu möglichen Korrekturen der heute omnipräsenten Lehren führt zu kosmischen Vorgängen, in denen...

0

Die #Joker-Variationen, nächster Teil

Man könnte beliebig viele Beispiele zu diesem Thema besprechen: Abgeleitet aus dem “Batman”-Franchise, hat der Bösewicht “Joker” nunmal ein auch vertriebstechnisches Eigenleben entwickelt. Seit dem frühen Tod des Joker-Darstellers Heath Ledger (“The Dark Knight”, USA/GB 2008) und dem Amoklauf in Aurora, Colorado, bei der Premiere...

3

Deutschlandfunk verschweigt die #Terror-Ursache #Islam

Heute ist mit Usman Khan jener Amokläufer namentlich bekannt, der gestern in London zwei Menschen mit einem Messer ermordete und weitere verletzte. Auch wird erwähnt, dass der Mann als Terrorist bereits inhaftiert war. Sowohl in den halbstündlichen Nachrichten des heutigen Morgens wie auch in Magazin-Berichten...

0

Wut auf Wachstum, wenn es wirtschaftlich ist

Noch ein Beispiel der “Sternstunde Philosophie | SRF Kultur”, nun zum Thema “Wie viel Wachstum darf noch sein?” Wachstumsforscher Niko Paech (Uni Siegen, Plurale Ökonomik) weiß alles besser und antwortet auf jede Konzession an ihn mit einem erneuten Angriff auf sein Gegenüber, dieses sehe etwas...

2

Jochen Kirchhoff über #Endzeit

Aus den stets hörenswerten Vorträgen und Gesprächen von Jochen Kirchhoff auf seinem YouTube-Channel hier ein neues gutes Beispiel zum Thema “Endzeit”. Man kann nicht sagen, dass die Geisteswissenschaften sich darum gar nicht kümmern. (Siehe etwa eine unlängst durchgeführte Tagung “Politics – History – Eschatology. Functional,...

0

reproducts: XY – Die Dinge

Nach Pionierarbeiten auf dem Gebiet des Recyclings der ZDF-Serie “Der Kommissar” widmen sich “reproducts” in diesem Video der objektorientierten Fahndung in “Aktenzeichen XY – ungelöst”. Die Unheimlichkeit dieser Sendereihe, die vermutlich für eine Mehrheit meiner Alpträume verantwortlich ist, kulminiert wohl gerade in solchen selbst stummen...