Kategorie: Krieg

1

Gefälschte Pässe und Personen-Verwechslung – #Asyl

Mit einer interessanten Variante der Pro-Asyl-Argumentation wartet die “Huffington Post” (20.09.2016) auf: “Natürlich haben Flüchtlinge gefälschte Pässe – und das ist auch gut so”. Der Text ist als Erfahrungsbericht von Aras Bacho abgefasst. Es geht aus der Sicht eines Syrers um das Verwenden gefälschter Pässe....

12

#Mord-Rate bei #Asyl-Bewerbern 2,4mal höher?

Wer zur Kriminalität von Ausländern und speziell Asylbewerbern nachliest, lebt in zwei Welten: jener der etablierten Medien und der Gegenkultur des Internets. Auch durch etablierte Berichterstattung ist mittlerweile die wichtige Arbeit von “XY Einzelfall” gegangen, die mit einem Twitter-Account und einer Google-Map gut beleumundete Quellen...

1

#CDU-MdL Ismail Tipi berichtet über #ISIS-Waffendepot in #NRW

Es scheint mir vollkommenes Stillschweigen in der Bezahlpresse zu bestehen über folgenden Inhalt der Website des hessischen Landtags-Abgeordneten Ismail Tipi (CDU): Die Recherchen des ehemaligen Journalisten ergaben, dass es scheinbar vor etwa einer Woche einen „Top-Secret-Einsatz“ des SEKs in Nordrhein-Westfalen gegeben hat. In einem Kühlraum...

0

#Historiker Niall Ferguson klärt nicht über #NWO auf – #Flüchtlinge

Eine journalistische Begegnung mit dem britischen Historiker Niall Ferguson ist ein Beispiel dafür, wie Hintergrund-Reflexionen von deutschen Lesern ferngehalten werden. Im “Welt”-Artikel von Andrea Seibel (11.06.2016) ist schließlich die denkwürdige Passage zu lesen: Und dann sagt Niall Ferguson diesen Satz: “Deutschland wird ein nahöstlicheres (Middle...

0

“Neutralisierung von Europas Konservativen” – klug beobachtet von #Recentr

In einem klugen Beitrag, “Der Geheimplan zur Neutralisierung von Europas Konservativen” (30.05.2016), eröffnet Alexander Benesch auf “recentr” zu aktuellen Entwicklungen die historische Perspektive: Politisch ‚rechte‘ Bewegungen werden strategisch und gezielt zu Destabilisierung und Spaltung eingesetzt. So passt es zu einer zentralen historisch-politischen These meines Buches...

0

#Hitler, #Saturn und Macht der #Banken – #Video

Als weitere Dreingabe zum Buch “Saturn Hitler” hier ein Video-Gespräch mit Tilman Knechtel (“Die Rothschilds”, “Die Rockefellers”, “Schwarzbuch Alternative Lügenpresse”). Ich diskutiere mit Tilman als skeptischem Gesprächspartner zunächst einige Grundlagen zur Kulturgeschichte des Saturn und von Okkultsymbolik allgemein. Dann geht es um Bildbeispiele aus dem...

0

Elijah Wood klagt #Pädophilie in #Hollywood an

Wer ihr Zeug promotet, sitzt mit den Kinderfickern von Hollywood in einem Boot. So lässt sich verkürzt sagen, was auch für weite Teile des Kultur-Journalismus in Deutschland gilt. Man verdrängt, was man noch nie so richtig verstanden hat. Man wird zum Lasttier für eine missbräuchliche...

0

Historiker vertuschen weiter #Astrologie im NS

Wie lange wird es gelingen, die Geschichte des Nationalsozialismus in Deutschland systematisch zu fälschen? Sind Beteiligte schlichtweg und nach wie vor desinformiert – oder halten sie bewusst Informationen zurück? Im Fall des “Welt”-Autors Sven Felix Kellerhoff sind wir einen Schritt weiter in der Einordnung: Ein...

1

Ziegenversteher #Erdoğan und sein #Terror-#Double

Der Herr an der Spitze des türkischen Staates hat es nicht anders gewollt. Seit Wochen schauen wir auf die Fahndungsbilder des Paris-Attentäters Salah Abdeslam – und erblicken in ihm ein sehr passgenaues Double von Recep Tayyip Erdoğan. Nun meint Erdoğan sich in die politisch kaum...

2

Wie funktioniert eine konspirative Steuerung von #Terrorismus?

Ich antworte hier einmal auf die interessante Frage von Peter Hallonen zu dem früheren Beitrag „Terror-Attentat von Brüssel mit Markierung 9/11“ als Kommentar: Zur Planung von Anschlägen durch Geheimdienste gehört doch als „andere Seite der Medaille“ und mindestens ebenso gewichtig die Verhinderung „echter“, autonomer Anschläge...