Kategorie: 9/11

6

Über die Zukunft von filmdenken.de

Jahresendtage sind der angemessene Zeitpunkt für Sonntagsreden. Da will ich nicht nachstehen. Und es gibt ein paar aktuelle Anlässe, warum ich ein paar Worte über Dinge verlieren möchte, die an Sie, liebe Leser, direkt gerichtet sind und die deshalb u. a. einen appellativen Charakter haben. Ein...

6

#Wikipedia-#Zensur greift weiter um sich

Bis gestern gab es einen Wikipedia-Eintrag zu meiner Person (hier das Archiv-Dokument). Für manche Menschen mag es auch eine Frage von Eitelkeit sein. Für mein Projekt hier ist es nicht schlecht, wenn es auch auf einer solchen Plattform über ein paar Begriffe oder Verlinkungen gefunden...

4

#Saturn-#Symbol-Reihen hin zu den Phöniziern

Buch-Info (erscheint März 2016) Die beiden folgenden Videos möchte ich hier nur als ein Beispiel von mehreren sammeln, die einen eigenartigen esoterischen Diskurs über den Saturn führen. Dabei kommen einzelne interessante, historisch in Wirklichkeit kompliziertere, aber relevante Hinweise auf den Saturn im Judentum zu tragen....

2

Salah Abdeslam – #Satan und Opfertier der #NWO

Es steht leider nicht zu befürchten, dass die, die es eigentlich am meisten angeht, dies lesen. Aber wer weiß, vielleicht gibt es Glaubensbrüder, die diejenigen, die sich entschließen, zum Attentäter und/oder Selbstmörder zu werden, einmal einen Hinweis an künftige Terroristen geben können, in welche Falle...

5

Islamistischer #Terror und #Flüchtlinge in der #Geopolitik – zu #KenFM (2)

Nach meinen Bemerkungen in Teil 1 des Beitrags möchte ich noch weitere Argumente zur Flüchtlingsproblematik in Deutschland und den Terroranschlägen vom 13.11.2015 in Paris hinzufügen, die die von KenFM im Video angesprochenen Eliten-Pläne betreffen. In gewissem Maße ist die Diskussion müßig und rechnet mit einigen...

3

Islamistischer #Terror und #Flüchtlinge in der #Geopolitik – zu #KenFM (1)

Es gibt ein paar grundsätzliche Argumente, die für das Verständnis der aktuellen Lage in der Konfrontation mit dem Islamismus wichtig sind. Sie tauchen nach meinem Eindruck selten bis gar nicht in der Debatte auf – weder im Mainstream noch in den alternativen Medien. Sie stellen...

0

Diskussion über #Numerologie der #Attentate in #Paris

Ich dokumentiere hier einmal einen kurzen Austausch zum letzten Artikel über die Attentate im Pariser Bataclan und anderswo am 13.11.2015. Es werden dabei ein paar der wichtigen Aspekte des Zweifelns oder Bestätigens von Verschwörungstheorie zu okkultistischen Aspekten der Ereignisse angesprochen. Leser Olli Garch schrieb als...

14

#Dämonologie von #Bataclan und #EaglesOfDeathMetal

7 Anschläge an einem Freitag, dem 13., genauer gesagt am 13.11. (zwei der wichtigsten Symbolzahlen im okkultistischen Kontext) – wer glaubt hier noch an Zufälle? – Nein, die Zweifler an Okkult-Kontexten der laufenden Terror- und Geheimoperationen werden irgendwann einsehen müssen, dass genau auf diesen Registern...

0

Morbide Kapriolen 8 – „Scouts vs. #Zombies“ – #Endzeit

Als ein Beitrag des Kinos zur aktuellen Situation kann „Scouts vs. Zombies – Handbuch zur Zombie-Apokalypse“ verstanden werden. Jedenfalls finden die Kriegsgräuel, die uns mit religiösen Extremisten aus Ländern wie Syrien näherrücken, als uns lieb sein kann, für den Lichtspiel-Abend aufbereitet einmal mehr als Zombie-Geschichte....