Category: Apokalyptik

2

#Meer-Gründe für Betroffenheit: #Plastikmüll

Katastrophen der plötzlichen Art wecken das kollektive Bewusstsein auf ihre Art. Betroffenheit ist fast unausweichlich im Angesicht jäh vergehender Schicksale. Eine Betroffenheit zweiten Grades entsteht, wenn man auf andere Weise bedrohliche und furchtbare Entwicklungen vor Augen geführt bekommt. Dazu gehört im Rahmen der Ökologie ein...

0

Katastrophen-Prophetie: Diablo Canyon #Atom-Reaktor

Es sind zwei Beispiele für eine endzeitliche Katastrophen-Stimmung in der Gegenöffentlichkeit. Es geht um ein hierzulande meines Wissens nach fast unbekanntes Thema, nämlich den erdbebengefährdeten Atomreaktor Diablo Canyon, Kalifornien. Dieser war seit 1977 in jahrelanger Kritik. Nach der nuklearen Katastrophe von Fukushima gibt es neuerlich...

Edeka-Werbspot mit Reiner Calmund 0

TV-Zuschauer: Ideologie-Schwangere der Nation

Nicht, dass das Fernsehen Überraschungen bereithielte, wenn man einmal wieder hineinschaut. Aber es sind neue Steigerungsformen der Gründe, weshalb man sich von diesem Programmangebot abwenden sollte. In Werbepausen von Spielen der Fußball-WM wird etwa von der Einzelhandelskette „Edeka“ ein Spot mit dem Fußball-Manager Reiner Calmund...

0

Schnell- und Intensivkurs Finanzkrise mit Stefan Molyneux

Stefan Molyneux spricht im folgenden Video einen atemberaubenden Klartext zur wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Situation der USA. Der Autor und Radiomoderator geht in einer einfachen und dabei sehr effektiven Präsentationsweise als talking head Diagramme zur ökonomischen Entwicklung durch. Das Resultat ist niederschmetternd und beängstigend. Die These,...

2

Verschwörungsextrakt Wirtschaft/Medien/Technik/Geheimdienst

Dieses Video stellt ein paar Kardinalargumente von Verschwörungstheorien mit der Zuweisung an Konzerne und technisch orientierte Bereiche wie Genforschung und die angeblichen Aktivitäten des HAARP-Projekts vor. Darin auch eine seltene Hypothese zu elektromagnetischen Eigenschaften von Genomen. Hier beobachten wir die konspiratologische Thesenbildung in ihren Rekombinationen,...

0

Geheimdienst-Prophetie gibt „The Dark Knight Rises“ Recht

Ein Bericht des „US National Intelligence Council“ über die Lage Nordamerikas bis 2030 enthält viele Zutaten apokalyptischer Visionen: gewaltsame Aufstände, Krieg um Ressourcen u. a. Ein solches Sensationslevel veranlasst auch die „Bild“-Zeitung (11.12.2012) auf ihre Weise nachdenklich zu werden. Auf „Kopp Online“ (15.12.2012) gibt es dazu...

0

„The Dark Knight Rises“ – Vorgeschichten

Die „Batman“-Geschichten, wie dieser Tage „The Dark Knight Rises“ (USA 2012), geben Anlass zu zeitgeschichtlichen Deutungen. Das law and order-Prinzip gehört zum Programm einer aus Wildem Westen und Kämpfen mit Organisiertem Verbrechen erwachsenen Ordnungsmacht der USA. An anderer Stelle wurde mit anderen Beispielen schon gezeigt, welchen...

0

Jürgen Elsässer zur Konfrontation Israel-Iran

In einem Interview von „NuoViso“ nimmt Jürgen Elsässer die aktuelle Debatte über ein israelkritisches Gedicht von Günter Grass zum Anlass, einige seiner Hauptthesen zur Behandlung des Irans durch die internationale Politik zu erläutern. Dazu gehört die von Elsässer immer wieder betonte Falschübersetzung und -interpretation der...

0

Apokalypse aus Ölsand

Für Öl-Manager scheint es sich leicht dahinzusagen (so zu einem Interview mit Christof Rühl, Chefvolkswirt von BP, schon einmal erörtert): Man geht verbal noch von einem nahezu unerschöpflichen Reservoir neuer Quellen und Fördermöglichkeiten für das schwarze Gold aus. Doch auch in solchen Prognosen ist schon...