Kategorie: Fernsehen

0

Einer dieser Tage in der „tagesschau“

Wer heute abend die „tagesschau“ (ARD) sah, kann nicht glauben, nicht im Ausnahmezustand zu leben. Er kann sich höchstens der Kenntnisnahme von Nachrichten entziehen: Armutkrise im Wohlstand (13 Mio. unterhalb der Armutsgrenze, z.B. Niedriglöhner gehen in Rente – sicher jetzt noch weniger als in den nächsten...

1

Themometer: #Finanzkrise, #Migration

Seit knapp zwei Jahren läuft auf der Nachbar-Seite www.netzlesen.de ein statistisches Experiment namens „Themometer“. In den Führungsetagen unserer Meinungsmacher arbeitet man noch mit ganz anderen Datenmengen und Monitoring-Instrumenten, um den Geschmack und die Meinung zu vermessen und zu manipulieren. Aber immerhin: Am Beispiel eines konservativen...

5

#Bundesregierung: alles unter Kontrolle, #Polizei: Nein

Halten wir das einmal fest, wie es Jan Hofer in der „tagesschau“ (ARD) gestern formuliert: Zur Lage an der deutschen Grenze gibt es neue Zahlen aus dem Bundesinnenministerium. Bis zu 200 Menschen würden dort zur Zeit täglich abgewiesen, sagte Ressortchef de Maizière der „Bild am...

1

Günter #Netzer: Abschied von falschen Vorbildern – #Fußball

Es freut mich ja sehr, dass es plötzlich so viele Leser für meinen Artikel „Die gut bezahlte Welt des Günter Netzer“ gibt. Ein wenig nachdenklich stimmt die Tatsache, dass er 2010 veröffentlicht wurde. Meine erste Video-Collage zum Thema, „Delling im Netzerland – Die Wiederkehr des...

1

lllusionen der #Integration von #Flüchtlingen auf dem #Arbeitsmarkt

Was bislang als Professionalität in Journalismus und Medienöffentlichkeit wirkte, kippt langsam in eine enervierende Schwergängigkeit und Unterkomplexität um. So zeigt es die Sendung „phoenix Runde: Flüchtlinge in Deutschland – Kraftakt für die Wirtschaft?“ (29.10.2015). Fast das gesamte Gespräch ist bestimmt von Luftbuchungen, Wunschvorstellungen, eingeschränkter Betrachtung....

4

Satanistische #Korruption im #Fußball – #WM2006 #DFB #FIFA

Dass Fußball ein Sommermärchen sei, war schon seit langer Zeit nicht mehr glaubhaft. Dieser Profisport ist – wie andere – nicht nur Teil eines wesentlich auf kommerziellen Mechanismen basierenden Systems, sondern geht in Formen der Kriminalität und des Satanismus über. Die Vergabe der Fußball-WM 2006...

2

#Meer-Gründe für Betroffenheit: #Plastikmüll

Katastrophen der plötzlichen Art wecken das kollektive Bewusstsein auf ihre Art. Betroffenheit ist fast unausweichlich im Angesicht jäh vergehender Schicksale. Eine Betroffenheit zweiten Grades entsteht, wenn man auf andere Weise bedrohliche und furchtbare Entwicklungen vor Augen geführt bekommt. Dazu gehört im Rahmen der Ökologie ein...

0

Der Kommissar: Sonderbare Vorfälle im Hause Gerhard Schröders

Am 24.12.2014 wäre der Drehbuch-Autor Herbert Reinecker 100 Jahre alt geworden. Er schrieb für das ZDF fast 400 Folgen der Krimi-Serien „Der Kommissar“ (1969-1976) und „Derrick“ (1974-1998). Schon im Oktober wurde das 40jährige Jubiläum von „Derrick“ begangen. Eine ausreichende Erklärung, warum man für Reinecker in...

Derrick - Das GAUCK-Abenteuer 0

Derrick – Das Gauck-Abenteuer

Mit Oberinspektor Stephan Derrick und Bundespräsident Joachim Gauck treffen zwei Welten aufeinander. Der Münchener Chef-Ermittler kennt gegenüber dem Verbrechertum keine Nachsicht. Er fragt schonungslos nach den wahren Umständen jeder kleineren und größeren Verschwörung. Gauck hingegen begegnet der Gegenwart kompromisslos verstehend, sieht allenthalben eine „innere Befriedung“...