Kategorie: Meldung und Kommentar

0

Tödliche Faszination für Justin Bieber

Vor einigen Tagen kam die Mainstream-Presse nicht darum herum, einmal wieder ihren eigenen Wahnsinn zu dokumentieren. Es gab die Todesnachricht von Tobias Strebel zu vermelden, der unter dem Pseudonym „Toby Sheldon“ in den USA eine gewisse Bekanntheit erlangte – als Double des Pop-Phänomens Justin Bieber....

2

#Meer-Gründe für Betroffenheit: #Plastikmüll

Katastrophen der plötzlichen Art wecken das kollektive Bewusstsein auf ihre Art. Betroffenheit ist fast unausweichlich im Angesicht jäh vergehender Schicksale. Eine Betroffenheit zweiten Grades entsteht, wenn man auf andere Weise bedrohliche und furchtbare Entwicklungen vor Augen geführt bekommt. Dazu gehört im Rahmen der Ökologie ein...

1

Zitat des Monats: Inklusiver Kapitalismus nach #Rothschild

Eine Zusammenkunft von Politikern und Wirtschaftsleuten Anfang 2014 ist ein gutes Beispiel für Ereignisse, die kaum eine größere Öffentlichkeit erreichen, dabei aber vermutlich politisch bedeutsamer sind als vieles andere: Unter dem Thema „Inclusive Capitalism – Anstoß zum Umbruch“ hat Lady de Rothschild (geborene Lynn Forester),...

5

Dann reicht’s aber, Herr #Edathy

Heute beginnt der Prozess gegen Sebastian Edathy (SPD) wegen des angeblichen Besitzes von Kinderpornografie. Seit einem Jahr nun geistert dieser Mann deswegen durch die Medien. Für die Steuerung unserer Öffentlichkeit hat dieser Fall auf einer Ebene wohl dieselbe Funktion wie die langgezogene Affäre um den...

0

#Zitat des Monats: #Ukraine rüstet auf

Einer der Grundmechanismen geheimpolitischer Win-Win-Situationen kommt gerade in der Ukraine zur Aufführung. Einerseits ist das Land pleite, was eine der Möglichkeiten gut informierter Investoren ist, mit hohen Zinsen für Kredite oder Schnäppchen auf dem Markt der verbilligten Marktteilnehmer Geschäfte zu machen. Andererseits besteht in dem...

2

Was kritisiert Albrecht Müller und wie – und was nicht? – #Lobbyismus #Demografie

Die informative Arbeit von KenFM auf „YouTube“ geht weiter mit dem ersten Teil eines Interviews mit Albrecht Müller von den „NachDenkSeiten“. Es setzen sich von Seiten Müllers dabei leider Trends fort, die ich im unten verlinkten Beitrag schon einmal angesprochen habe. Die Themen, die Albrecht...

0

Katastrophen-Prophetie: Diablo Canyon #Atom-Reaktor

Es sind zwei Beispiele für eine endzeitliche Katastrophen-Stimmung in der Gegenöffentlichkeit. Es geht um ein hierzulande meines Wissens nach fast unbekanntes Thema, nämlich den erdbebengefährdeten Atomreaktor Diablo Canyon, Kalifornien. Dieser war seit 1977 in jahrelanger Kritik. Nach der nuklearen Katastrophe von Fukushima gibt es neuerlich...

0

Mangelnde Ursachenforschung zu #Ernährung und #Übergewicht in „Europa XXL“

Sie geloben keine Besserung und bessern sich auch nicht: Wie schon im Mai 2012 zu einer ARD-Dokumentation über Coca Cola besprochen, fehlt auch in der aktuellen Sendung „Europa XXL – Übergewicht“ (einsfestival, ausgestrahlt 01.07.2014, produziert 2010) eine ausgewogene Ursachenforschung. Personalisierung und Emotionalisierung sind die Spuren...

0

#Gauck in einem Boot mit Slavoj #Žižek und Alain #Badiou

Noch eine vielbeachtete Rede von Bundespräsident Joachim Gauck in kurzer Folge – und noch ein Anlass, seine Rhetorik und Argumentation zu kommentieren: „Berliner Symposium zum Flüchtlingsschutz“ (30.06.2014). Auch hier ist der erste Eindruck: Gauck spricht prinzipiell die richtigen Sachverhalte an. Im Kontrast zu den nach...

0

Weltmeister im Volksbetrug – Beispiele #IWF und #EU

Wir warteten ja bereits sehnsüchtig auf die dicken Hunde, die man unter der Wahrnehmungsschwelle während der Fußball-WM durchschieben würde. Nun, pünktlich zu den letzte Vorrunden-Spielen, wird’s amtlich. Die „Deutschen Wirtschafts Nachrichten“ (DWN) bemerken: „Während alle Fußball gucken, rollt der IWF eine Bombe unter die Sofas...