Kategorie: filmdenken-Video

5

filmdenken fragt sich zur #Asyl-Bigotterie von Ralf #Stegner (#SPD)

Ein „Deutsch­land­funk“-Inter­view mit dem stell­ver­treten­den Bundes­vorsitzenden der SPD, Ralf Stegner, veranlasst mich in diesem Video zu Kritik und Kommentar. In dem Gespräch geht es aktuell um den Familiennachzug von syrischen Flüchtlingen. Dabei stellt sich jedoch auch die grundsätzliche Frage nach der Machbarkeit der Merkelschen Politik...

2

#Transparenz auf #Wikipedia! #wikitransparenz

Die „Wikipedia“ ist für viele ein täglich gebrauchtes Arbeitsmittel. Sie entsteht in der ehrenamtlichen Arbeit vieler – so jedenfalls in der Mehrzahl der Fälle, die deshalb auch nicht das Problem sind. Das Online-Lexikon profitiert von der vielbesungenen ‚Schwarm-Intelligenz‘, die in einem solchen System tatsächlich Erstaunliches...

2

filmdenken fragt sich zur Maximalforderung – #Krise

Krisen-Phänomene in Deutschland sind mittlerweile allumfassend – neben der aktuellen Flüchtlings-Krise heißen sie an erster Stelle Überalterung, Staatsverschuldung, ökologische und kulturelle Thematiken. In der Video-Reihe „filmdenken fragt sich“ fasse ich deshalb ein paar zentrale Argumente zusammen, die in folgenden Videos – wie thematisch vielfach im...

4

Satanistische #Korruption im #Fußball – #WM2006 #DFB #FIFA

Dass Fußball ein Sommermärchen sei, war schon seit langer Zeit nicht mehr glaubhaft. Dieser Profisport ist – wie andere – nicht nur Teil eines wesentlich auf kommerziellen Mechanismen basierenden Systems, sondern geht in Formen der Kriminalität und des Satanismus über. Die Vergabe der Fußball-WM 2006...

0

filmdenken fragt sich zu #Asyl-Problem und Flüchtlingen

Nach mehreren Text-Beiträgen der letzten Wochen (hier, hier und hier) habe ich nochmal ein paar Gedanken in Form eines Videos zusammengefasst. Dazu hier noch ein paar Quellen mit Zitaten zu Argumenten, die ich in meiner Rede nur anreißen kann. Andrea Nahles (SPD) rechnet aufgrund der...

RTL-Stars im Vergleich zu UFA-Stars - Lookalikes - Doubles 0

RTL – eine Mixtur aus Drittem Reich und Fifties

„Drei TV-Stars von der Tankstelle“ – na gut, es sind nicht nur drei, sondern acht: Dieter Bohlen, Bülent Ceylan, Oliver Geissen, Daniel Hartwich, Frauke Ludowig, Paul Panzer, Marco Schreyl und Sylvie van der Vaart. „Die Drei von der Tankstelle“ werden in diesem „filmdenken vlog“ jedoch...

filmdenken vlog - Bundeskabinett als Muppet-Show 1

Die Muppet-Show regiert

Gerade stürzte die nächste Ministerin über eine der unendlich gedehnten Affärchen (neben dem Bedeutenden, das kaum jemand beachtet). Dieses satirische Video stellt für die Skurrilitäten der bundespolitischen Personalien eine steile These auf – die Sie sehen und hören sollten, und ich erkläre dazu erstmal nicht...

4

Aktuelle Prognose zur Bundestagswahl 2013 – die Steinbrück-Farce

In der politischen Landschaft passiert so manches. Meistens geht es aber nicht um das Wesentliche. Ein Beispiel für Polit-Theater der ersten Güteklasse (was dies betrifft) sind die Spirenzchen um SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück. Das filmdenken-vlog kümmert sich in dieser Folge um ein Resümee der bisherigen ‚Ereignisse‘...

1

Merkel und die Milliardäre

Die Systemfrage an die Finanzwelt zu stellen, bleibt einstweilen ein Gedankenspiel. Dennoch ist die Betrachtung der Rhetorik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine Herausforderung an die Kompetenz für die Funktionsweise der Geldmärkte. Beschwichtigende und Hoffnung verheißende Aussagen in ihrer Neujahrsansprache für 2013 demonstrieren einige Kardinalfehler...

0

Von Gaucks und Maschmeyern

Zu Weihnachten ereilte uns eine neue Sonntagsrede des Bundespräsidenten Joachim Gauck. Zeit also, dessen Rhetorik einmal mit etwas Klartext zu beantworten. Zwar redet der ehemalige Pastor in fast jeder Ansprache auch von der „sozialen Schere“, doch im Wesentlichen verharmlost sein salbungsvoller Ton alle wesentlichen Probleme...