Verschlagwortet: Berlin

5

Hölle über #Berlin – eine Zuschrift betr. #Chemtrails

Gestern erreichte mich diese Mail mit den im Anschluss folgenden Bildern, die abermals über das Existieren oder Nicht-Existieren sog. “Chemtrails” nachdenken lassen. Am Morgen nach Deinem Besuch gab es hier ein Erwachen mit unerwartetem Frühstück, das den ganzen Mittwoch über anhielt und am Nachmittag zum...

0

Fundamente für einen kommenden #Bürgerkrieg

Krieg gehört laut “Welt” (01.08.2017) zu mehrheitlichen Ängsten von Deutschen: 71 Prozent entschieden sich für die Veränderung des Weltklimas, 65 Prozent nannten neue Kriege, 63 Prozent Terroranschläge, 62 Prozent Kriminalität, 59 Prozent Altersarmut. Am wenigsten Angst haben die Deutschen laut dieser Umfrage vor der Zuwanderung...

0

#Polizei-Nachwuchs – “Der Feind in unseren eigenen Reihen”

Es ist eine Zukunft aus Verstän­di­gungs­schwie­rig­keiten, Un­zuver­lässig­keit, Korruption und Gewalt, in die wir hier blicken. Der RBB berichtet über den Hilferuf eines Lehrers für Polizisten-Anwärter. Diejenigen, die bald Ordnungshüter sein sollen, stellen für ihren Lehrer offensichtlich eine körperliche Bedrohung dar. RBB: Schwere Vorwürfe gegen Polizeiakademie...

5

#Rhetorik der #Krankheit und #Zerstörung – House-#Musik

Es ist so allgegenwärtig, dass es den meisten wohl kaum noch auffällt. Ein kleines Beispiel sei hier vermerkt, wie man die alltäglichsten und schönsten Dinge mittlerweile mit Sprachformen bedenkt, die das Gegenteil ausdrücken. Hier ist es – wie man in früheren Jahrzehnten gesagt hätte –...

0

Der Trend zum #Gewalt-Ausbruch – #Presse #Multikulti

Schon der Blick auf die heutige Startseite der “Welt” zeigt eine eigentümliche Häufung von Berichten, in denen es um plötzliche Gewaltausbrüche mit schweren Verletzungen meist unter Benutzung von Waffen geht. Dazu zählen auch eskalierende Routinekontrollen der Polizei. Zudem wurde “höchst aggressiv” “gebissen”. Nationalitäten und Herkünfte...