Kategorie: Video

1

Basisdemopathisches Spießertum

Hier ein paar Beobachtungen und Argumente zum Status von Öffentlichkeit und Kritik in der Piraten-Ära. Ich nehme mal ein Video als Ausgangspunkt, das schon nicht mehr ganz frisch ist, aber zur Anschauung sehr dienlich. Dietmar Moews, der auf seinem „YouTube“-Channel eine ganz eigenartige Form der...

0

Finanz- und Europa-Politik ohne Untertitel

Die Medienpräsenz von verantwortlichen Politikern und anderen Akteuren der Finanzkrise ist mitentscheidend dafür, welche politischen Konsequenzen diese Krise hat. Das leuchtet schnell ein – unübersichtlicher ist aber die Realität der Massenmedien, an der dies zu bemessen ist. Ergänzend zum „GesichterWissen“-Text zum deutschen Finanzpolitiker Jörg Asmussen...

0

Europäische Schuldenunion als zukünftiges Herrschaftsinstrument

Der Fortbestand von „Demokratien“ i. w. S. in Deutschland und anderswo in Europa wird sich daran bemessen, wieviel Selbstbestimmungsrecht den Bürgern bleibt. Die Entwicklung in der Euro-Zone deutet auf eine gegenläufige Tendenz hin: Die Schaffung des sog. „dauerhaften Rettungsschirms“ ESM (Europäischer Stabilitätsmechanismus) ist nach allem, was...

2

Coca-Cola halb gecheckt

Zur besten Sendezeit am 07.05.2012 sendet die ARD die WDR-Dokumentation „Der Coca-Cola-Check“ (noch zu sehen in der ARD-Mediathek). Nach Jahrzehnten von Aufklärungsversuchen kann man in einer journalistischen Form hier nicht anders als ‚kritisch‘ verfahren. Auch die Print-Medien kommen im Nachhinein zu recht positiven Urteilen über...

0

David Rockefeller in Nahaufnahme

Eine selten ausführliche Quelle zur Hauptfigur zahlreicher Verschwörungstheorien ist dieses Video mit David Rockefeller im Interview des „Revelle Forum“: Die deutsche Berichterstattung zu den Terroranschlägen am 11. September 2001 erwähnt ja recht selten, dass die Brüder David und Nelson Rockefeller führende Figuren beim Bau des...

0

Television as usual

Je länger das Fernsehen dauert, desto schlauer werden Zuschauer – manche jedenfalls. Das folgende Video, „Wie man einen Beitrag baut“, veranschaulicht sehr schön inhaltliche und formale Konventionen von TV-Berichten mit Umfrage, aus denen das Hirn vor dem Bildschirm schließlich wieder wichtige Informationen aus unwichtigen herausfiltern...

0

Wann wird das Finanzsystem zum Allgemeinwissen?

Zwei Beispiele auf „YouTube“ zeigen uns zweierlei: wie stark die Machtausübung sehr kleiner Interessengruppen auf alle TV-Kanäle mit großer Reichweite sind; und warum Sendeschemata von ca. 15-90 Min. nicht taugen, bestimmten Themen gerecht zu werden. Da haben wir einerseits Wilhelm Hankel, der in Gegenöffentlichkeiten des...

0

Jürgen Elsässer zur Konfrontation Israel-Iran

In einem Interview von „NuoViso“ nimmt Jürgen Elsässer die aktuelle Debatte über ein israelkritisches Gedicht von Günter Grass zum Anlass, einige seiner Hauptthesen zur Behandlung des Irans durch die internationale Politik zu erläutern. Dazu gehört die von Elsässer immer wieder betonte Falschübersetzung und -interpretation der...