Verschlagwortet: Rassismus

0

Die abgeschaffte Welt der Sibel Schick – #antideutsch

Man kann da sicher noch mehr ins Detail gehen, und die Website von Sibel Schick weist auch noch auf ihre YouTube-Videos hin (wow, gleich 11 Stück). Naja, wenn man “taz, Missy Magazine, Spiegel Online, neues deutschland, Junge Welt” und ein “Türkei-Dossier der Rosa Luxemburg Stiftung”...

0

Diskutiert die #Linke wirklich zum Migrations-#Gewalt-Diskurs?

Auf Facebook muss ich mich etwas zurückhalten, da ich zu differenzierten Antworten neige – und schnell in Gefahr wäre, dort noch mehr Zeit zu verbringen als andere, die darüber klagen, damit zuviel Zeit zu verbringen oder verbracht zu haben. Und da schreibe ich nun mal...

0

#VideoTip: #Kulturstudio-Gespräch mit Sapere Aude

Ein solches Gespräch gibt es in dieser Ausführlichkeit selbst in den Zeit-luxuriösen Formaten eines Deutschlandfunks nicht mehr. Ich frage mich beim Anhören, welche und wieviele Argumente daraus bisher nicht vorgekommen sind – in etablierter Berichterstattung und Politikwissenschaft. Dazu kann ich selbst keinen Überblick haben. Das...

9

Erschütterndes Beispiel für anti-weißen #Rassismus

Der Herr wirkt nicht gerade so, als drückte ihm ein Ku-Klux-Klan-Mitglied einen Gewehrlauf in den Rücken. Eine 3-D-Animation scheint es mir auch nicht zu sein. Ein Hoax? Aber aus welchem Grund? (Es wäre höchstens ein Köder für Europäer denkbar, deren angebliches Vorurteil hier künstlich bestätigt...

17

Volksverhetzung durch angebliche #Rassismus-Kritik?

Wir leben in einer Zeit, die dem Orwellschen 1984 immer ähnlicher wird – so mittlerweile eine Binsenweisheit der Gegenöffentlichkeit. Es ist allerdings immer aufs Neue beängstigend, auf welch sture und ignorante Weise das Programm einer sprachlichen Umbenennung und sachlichen Umkehrung Realität wird. Aus dem Mainstream...