Markiert: RTL

0

Günther Jauch würde fragen: Wer wird Leser?

Über öffentliche Resonanz freut man sich, wenn man veröffentlicht. Und schlechte Kritiken sind auch Werbungen. Die Rezension zum Buch „Glotze fatal“ aus der Wochenzeitung „Junge Freiheit“ (15.10.2010, S. 21) kann man wohl als ‚gemischt‘ in ihrer Bewertung einstufen. Ein Adjektiv wie „minutiös“ schmeichelt, ein Begriff wie...

0

Boxenstop am Quotentank

Boxen und Wochenendprogramm, Vitali Klitschko und Shannon Briggs in der Hamburger „O2-World“, das ergibt unter dem Strich am Abend des 16.10.2010 im Durchschnitt 13,29 Mio. Zuschauer für RTL. Hier ist TV noch wirklich wirksam, was in der Theorie bekanntlich z. B. der „TV-Wirkungstag“ verarztet. Vielleicht sollte man...

0

Letzte Worte zu Medien und Gesundheit

Am 15.10.2010 verbreitet sich die Nachricht über den Tod von Thomas Fuchsberger, des Fotografen, Musikers, Autors und Sohnes des Schauspielers Joachim Fuchsberger. RTL-„Exclusiv“ berichtet dazu am Abend des 15.10. und interviewt die den Tränen nahe Lebensgefährtin Cornelia Corba, die vor der Kamera bekundet, es tue...

0

Probleme mit unlösbaren Problemen

Horst Seehofer erreicht am 09.10.2010 mit Äußerungen in der Debatte über Integration ein großes Medienecho. In der „tagesschau“ um 20 h wird ein Interview mit dem „Focus“ zitiert. Auf deren Website ist das Statement im Original zu lesen: „Es ist doch klar, dass sich Zuwanderer aus...

0

Der Bellutsche Warp-Raum

Auf meedia.de wird der ZDF-Programmchef Thomas Bellut am 28.09.2010 zu der RTL-Sendung „Das Supertalent“ zitiert: “Als die amerikanische Frau mit ihren Riesenbusen die Bierdosen zerdatscht hat, da wusste ich sofort: sieben Millionen!” Uns schwant nun langsam, dass wir TV-Kultur bisher einfach nicht verstehen konnten, weil...

0

Zum freien Willen gezwungen

Eins der klassischen Argumente in Debatten über Medienkritik ist die Freiwilligkeit von Medienkonsum oder sonstigem Zuspruch in diese Richtung. Nur für ‚zu Erziehende‘ wird da tendenziell eine Ausnahme gemacht. Alle anderen dürfen ‚frei entscheiden‘. So weiß es eine Zuschauerin des RTL-„Dschungelcamps“ im Forum von „derwesten.de“...

0

Suizid ist Pop

Eine „inoffizielle News- und Fan-Seite“ zu der Reihe „Popstars“ (Pro7), „popstars-news.de“, bemerkt in einem Eintrag vom 02.09.2010 zum „Girls forever“-Casting in Duisburg sehr richtig: Wie gewohnt gab es viele traurige Geschichten, die die Kandidaten schon erlebt haben. Dazu gehört in der „Episode 4“ am 09.09.2010, dass...