Verschlagwortet: Presse

0

#Pluralismus vs. #Propaganda – ein Beitrag von Thierry Meyssan

In seinem Beitrag “Für London ist Propaganda eine Kunst” weist Thierry Meyssan auf einige interessante aktuelle und historische Zusammenhänge hin, die Propaganda in Kriegszeiten betreffen. Die Briten erarbeiteten sich für die Diffamierung des Gegners als erste eine besondere Expertise. Hinzu kommt, dass der Pluralismus unserer...

9

#Asyl-Chaos – Schuld sind #Politik und #Presse

Es ist eine Zeit von realen Eskalationen und von einer verschärften Verdummbeutelung durch Massenmedien. Das dringendste Thema dürfte die laufende Asyl-Debatte sein. Ein monatelanges Schweigen auf diesem Blog hat (neben einem Umzug) auch den Grund, dass die Flachheit und Folgenlosigkeit eines politischen Diskurses in Deutschland...

1

#Verschwörungstheorie im Kopp Verlag – Pro und Contra

Ein interessantes Beispiel für die sich verändernde Medienöffentlichkeit ist der Kopp Verlag in Rottenburg – und zwar auf mehreren Ebenen. Für dieses Blog hier ist das Thema gewissermaßen historisch, denn im ersten Eintrag im neuen Gewand von 2010 brach ich eine Lanze für die damals...

netzlesen.de - Konzept und Trailer 0

Politikersprech, Presse, Krise und Gegenöffentlichkeit

Wie Frau Merkel zu Beginn des folgenden Videos korrekt bemerkt: Akten sind deklassifiziert worden, man muss sie nur noch einsehen. Das Gute: Informationen sind seit ein paar Jahren über das Internet besser zugänglich. Langsam nimmt die neue Öffentlichkeit noch mehr an Fahrt auf, auch mit...