Tagged: Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung

0

#Klima-Diskussion mit #Rahmstorf & Co. – lose Fäden mit unerfreulichem Abschluss

Mal sehen, wie oft sich die Gelegenheit noch ergibt … Aktuelle Diskussionen zu Reizthemen wie “Klimawandel” kann man auf Facebook oder Twitter mittlerweile ja schnell mit persönlichen Unbekannten führen. Die räumliche Distanz führt freilich noch eher zu unguten Verhaltensmustern, wenn es kontrovers wird. Ich gebe...

9

Wirrnisse der #Klimawandel-Debatte mit FMD und Stefan Rahmstorf

Man könnte eine Fülle von aktuellen journalistischen Beiträgen zu allerlei Themen genauso ausführlich durchgehen und eine ähnlich hohe Dichte von fragwürdigen und manipulativen Aussagestrukturen daran thematisieren. So macht es hier FMD zu einem Video-Interview der “Zeit” mit Stefan Rahmstorf vom “Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung” (PIK): “Rahmstorf...

0

Weltklima überstimmt

Die „tagesschau“ kann es zunächst nur auf ihre Weise ‚abbilden‘: Der Weltklimagipfel im mexikanischen Cancún folgt einer nur leicht variierten Dramaturgie, d. h. dem, was man wahlweise als zerstörerische Stagnation oder langsamen Fortschritt zu bewerten hat. Zweimal widmet sich eine 20-h-Ausgabe der ARD-Nachrichtensendung dem Ereignis. Am...