#VideoTip: IT-Gipfel 2016: Talk Peter Turi / Sabine Frank – #Google

Das Interview von Peter Turi mit Sabine Frank, Leiterin Jugendschutz und Medienkompetenz Google Deutschland, spricht wesentliche kritische Fragen zu Google an, die von Frank abgeklärt pariert werden. Man sieht und hört insofern an erster Stelle, wie Google zu Leistungsschutzrecht, Prinzip der Verlinkung im Netz und seiner Marktmacht argumentiert. Dass eine umfassende Kontrolle der Algorithmen zur Bewertung von Fundstellen auf Websites das Problem der Veröffentlichung eines Betriebsgeheimnisses und selbst schützenswerten Quasi-Patents bedeuten würde, ist für sich genommen einleuchtend.

Die Konsequenz ist schwerwiegend und deshalb mit Google als Privatunternehmen vorerst unumgänglich: dass dieses Unternehmen die Hoheit über das besitzt, was gut gefunden werden kann. Nur spekuliert kann darüber werden, ob nicht auch verdeckte, im Kern dann kriminelle Einflussnahmen stattfinden könnten, durch die Suchergebnisse verfälscht und Nutzerdaten ausgespäht werden können. Es wäre ja sogar eher unwahrscheinlich, dass eine solche Datenkrake nicht die Neugier von Geheimdiensten weckt.

Weiterempfehlen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • XING
  • Google Bookmarks
  • Y!GG
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • Digg
  • Reddit
  • Technorati

Daniel Hermsdorf

Verleger, Autor, Journalist bei filmdenken.de - Medienkritik, Verschwörungstheorie und Physiognomik

ANZEIGE
                        
Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.