Tagged: demografischer Wandel

9

#Asyl-Chaos – Schuld sind #Politik und #Presse

Es ist eine Zeit von realen Eskalationen und von einer verschärften Verdummbeutelung durch Massenmedien. Das dringendste Thema dürfte die laufende Asyl-Debatte sein. Ein monatelanges Schweigen auf diesem Blog hat (neben einem Umzug) auch den Grund, dass die Flachheit und Folgenlosigkeit eines politischen Diskurses in Deutschland...

Andrea Nahles und der Fachkräftemangel 3

Der #Fachkräftemangel jagt Andrea #Nahles

Zwei Themen werden uns in den nächsten Jahrzehnten begleiten – zunächst immer theoretisch, dann spürbar. Dabei ist es erstens ein Phänomen der menschlichen Aufmerksamkeit, zweitens eins der Strukturen medialer Öffentlichkeit, dass wir uns mit diesen zwei Themen immer noch nicht effektiv und nachhaltig auseinandersetzen. Drittens...

0

Finanzkrise und Demografie als ultimative Grenzen

Einfacher kann man es wohl wirklich nicht sagen. Das Ende dieser kurzen Erläuterung zum Zusammenhang von Finanzsystem, Verschuldungsdynamik und Sozialsystemen bezeichnet unsere unmittelbare Gegenwart, etwa auf europäischer Ebene: das vorläufige Ausbalancieren eines sozialen Friedens am äußersten Rand der Machbarkeit. Eine Folge der „arte“-Sendung „Mit offenen...

1

Ist der Abstieg „realistisch“?

Im WebTV der „Neuen Zürcher Zeitung“ äußert sich heute Prof. Klaus F. Zimmermann vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) zur wachsenden Notwendigkeit von Zuwanderung für den deutschen Arbeitsmarkt. Zimmermann spricht von einer ab ca. 2015 notwendigen Zahl von 500.000 hochqualifizierten Zuwanderern jährlich. Screenshot: NZZ Online,...