Kategorie: Print

0

Serientäter und Sympathisanten

Als neueste Attraktion auf dem US-amerikanischen Fernsehmarkt preist ein „Welt“-Artikel vom 26.09.2010 von Peter Praschl die Produktion „Boardwalk Empire“ an, die in Deutschland ab Frühjahr 2011 auf dem Bezahlsender „TNT Serie“ zu sehen ist. Mitproduzent und Co-Regisseur Martin Scorsese hat im Genre des Mafia-Epos schon...

0

Wenn Sender sich selbst senden

In der „Neuen Zürcher Zeitung“ von heute schreibt Stephan Russ-Mohl über die Studie „Medienmarketing im Redaktionellen“ von Stefan Weinacht: Die Hierarchen in den Verlagen und Sendern, die in den letzten Jahren allesamt ihre Kommunikationsabteilungen ausgebaut und gleichzeitig den Medienjournalismus zurückgefahren haben, verweigern sich offenbar auch...

0

Filme! Katastrophen?

Beim Lesen in „Das große Lexikon der Katastrophenfilme“ von Manfred Hobsch (2003) lassen sich die Redundanzen des Genres in köstlicher Weise nachschmecken – in den meisten Fällen glücklicherweise, ohne sich die zu den Inhaltsangaben gehörigen Filme ansehen zu müssen. Die Synopsis zu „Todesflug 401“ (USA 1979,...

1

Andere Nachrichten

Der Kopp-Verlag erreicht mittlerweile die Auslagen von Buchhandelsketten – bemerkenswert bei einem Sortiment, das z. T. als Verschwörungstheorie in vergangenen Jahren höchstens auf randständigen Websites beworben wurde. Mit einer aktuellen Website nebst Web-TV-Nachrichten geht Kopp nun in die Online-Offensive. Die alternative bis konspirationistische Weltdeutung seiner...