Kategorie: Wirtschaft

0

Finanz- und Europa-Politik ohne Untertitel

Die Medienpräsenz von verantwortlichen Politikern und anderen Akteuren der Finanzkrise ist mitentscheidend dafür, welche politischen Konsequenzen diese Krise hat. Das leuchtet schnell ein – unübersichtlicher ist aber die Realität der Massenmedien, an der dies zu bemessen ist. Ergänzend zum „GesichterWissen“-Text zum deutschen Finanzpolitiker Jörg Asmussen...

2

Rothschild-Rockefeller Inc.

Die Namen Rothschild und Rockefeller gehören zu den Schlüsselreizen der Verschwörungstheorie. In den gegenwärtigen Massenmedien sind sie wenig präsent. In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts waren sie Gegenstand heftiger Kritiken und Hypothesen, nachdem die Familiendynastien im Bankgewerbe (Rothschild) und im Ölgeschäft sowie anschließend im...

0

Okkultismus des Finanzsystems

Was ist an Geldgeschäft und Börse mystisch? Warum bearbeiten wir hier Themen aus dem Tagesgeschehen der Politik und Wirtschaft in einem kulturwissenschaftlichen Modus? Der folgende Bericht aus der österreichischen Sendung „€CO“ (ORF) illustriert in einigen Punkten zentrale Merkmale des herrschenden Finanzsystems. Wir wollen einmal nicht...

0

Kino Okkult News (4) – Euro-Krise, Schuldenunion

Geheimgesellschaften – Politik und Finanzwelt In der Euro-Krise eiern deutsche Politiker wie Wolfgang Schäuble (CDU) entweder fadenscheinig herum, weil sie Zeit schinden wollen/müssen; oder sie umarmen die fragwürdige Krisenpolitik und Entrechtung der Nationalstaaten in der Europäischen Union mit vorauseilendem Gehorsam wie Sigmar Gabriel (SPD). 12.05.2012...

0

Europäische Schuldenunion als zukünftiges Herrschaftsinstrument

Der Fortbestand von „Demokratien“ i. w. S. in Deutschland und anderswo in Europa wird sich daran bemessen, wieviel Selbstbestimmungsrecht den Bürgern bleibt. Die Entwicklung in der Euro-Zone deutet auf eine gegenläufige Tendenz hin: Die Schaffung des sog. „dauerhaften Rettungsschirms“ ESM (Europäischer Stabilitätsmechanismus) ist nach allem, was...

0

Kino Okkult News (3) – Staatschulden und Millionengehälter

Geheimgesellschaften – Politik und Finanzwelt Während das allgemeine Bewusstsein die Euro-Krise noch wegnormalisiert, wie es eben geht, deuten Nachrichten auf eine tiefgreifende Veränderung der Europäischen Union hin – den Ausstieg Griechenlands und potenziell weiterer Kandidaten: 10.05.2012 – Euro: Wie lange noch? 11.05.2012 – Schuldenkrise –...

0

Kino Okkult News (2) – Ausgetrickste Steuerzahler

Geheimgesellschaften / Politik und Finanzwelt Die politischen Linderungsversuche für Krisenfolgen sind meist bloße Kosmetik: 09.05.2012 – US-Konsumentenkredite mit stärkstem Anstieg seit März 2001. Die Zunahme um 21,4 Milliarden Dollar wäre für die “private” US-Konjunktur eine gute Nachricht – würde hinter den meisten Krediten nicht die...

0

Zentralismus der Nahrungsmittelkonzerne

Das Argument, Verschwörungstheorien vereinfachten unzulässig eine viel komplexere Wirklichkeit, gehört zu den am häufigsten genannten in diesem Kontext. So etwa zu einem historischen Fall im Alten Rom: Eine effiziente Verschwörungstheorie hat etwas von einer Religion. Sie ist durch ihre zweckorientierte Simplifizierung der komplizierten Fakten dogmatisch....

2

Coca-Cola halb gecheckt

Zur besten Sendezeit am 07.05.2012 sendet die ARD die WDR-Dokumentation „Der Coca-Cola-Check“ (noch zu sehen in der ARD-Mediathek). Nach Jahrzehnten von Aufklärungsversuchen kann man in einer journalistischen Form hier nicht anders als ‚kritisch‘ verfahren. Auch die Print-Medien kommen im Nachhinein zu recht positiven Urteilen über...

0

Finanzkrisen-Politik – Ahnungslosigkeit oder Lügen?

Im Nachbar-Blog gibt es noch ein paar Worte mehr zu einem weiteren Video-Beitrag zum „GesichterWissen – Thema: Finanzkrise“. Hier wird anhand einiger Personen wie Rainer Brüderle, Christine Lagarde, Angela Merkel, Philipp Rösler oder Wolfgang Schäuble gezeigt, wie betrügerisch manche ihrer massenmedial verbreiteten Äußerungen und Voraussagen...