#VideoTip: “Das System kommt an seine Grenzen” (Max #Otte)

Deutliche Worte findet der Ökonom Max Otte in diesem Video von “Privatinvestor TV” – “Das System kommt an seine Grenzen – wir sehen eine Zwangs- und Illusionswirtschaft”. Ab 3, 4 Minuten wird es aktueller und detaillierter. Beispiel für den Casino-Kapitalismus: Private-Equity-Fonds kaufen risikolos Mittelständler durch Geldschwemme. Otte sieht nach seinem programmatischen Buchtitel “Der Crash kommt” (2006) den verzögerten Crash als Dauerzustand, den künstliche Marktmechanismen vor Zusammenbrüchen schützen.

Weiterempfehlen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • XING
  • Google Bookmarks
  • Y!GG
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • Digg
  • Reddit
  • Technorati

Daniel Hermsdorf

Verleger, Autor, Journalist bei filmdenken.de - Medienkritik, Verschwörungstheorie und Physiognomik

ANZEIGE
                        
Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.