Tichys Ausblick: #Corona für immer? Impfzwang, Dauerlockdown und die Arroganz der #Macht

“Tichys Ausblick” ist eine Talkshow, die sich auf YouTube mit am nächsten den etablierten Formaten nähert – zwar nicht mit Publikum, aber teils neben dem Moderator Roland Tichy mit anderen, die aus einer Reihe von Gründen als “Renegaten” des Mediensystems bezeichnet werden können. Sie hätten vor einigen Jahren oft noch selbst in einer öffentlich-rechtlichen Talkshow gesessen.

Das hier erneut vorherrschende Thema der sog. “Corona-Pandemie” möchte ich inhaltlich nicht ausführlicher kommentieren. Das, was der Ex-FDPler und heutige Vertreter der “Freien Wähler”, Marcel Luthe (wie auch schon in von ihm erwähnten parlamentarischen Anfragen) äußert, wären Kernfragen einer rein sachbezogenen Diskussion zum Thema.

Dass es möglich wäre, dass mit Winfried Stöckers Antigen-Impfstoff von “Euroimmun” eine ungefährlichere Präventation für Infektionen mit einem Corona-Virus vorhanden sein könnte, aber nicht genutzt werden, muss ich ebensowenig kommentieren. Handlungsbedarf würde nach bisher realistischen Maßstäben ja bestehen. Aber entscheiden Sie selbst – und anschließend mindestens für die eigene Haltung und Äußerungen im privaten Bereich, was hier wahr und was falsch ist und was ggf. zumindest im persönlichen Verhalten daraus folgen muss.

Daniel Hermsdorf

Verleger, Autor, Journalist bei filmdenken.de - Medienkritik, Verschwörungstheorie und Physiognomik

Kommentar verfassen