Markiert: Pädagogik

0

Chancen des Films: leseunfähige Bürger

Wenn die herrschende Bildungspolitik so weitergeht, sind Artikel wie dieser im “Spiegel” (12.12.2017) prophetisch. Wo unter der Ägide von Özoguz & Co. schnell in Vergessenheit gerät, was man alles so braucht in einer Industriegesellschaft, werden schon tiefere Kulturstufen deutlich sichtbar, die wird nun gemeinsam begehen...

0

Wer nicht fragt, wird dumm (gemacht)

Neben allen anderen problematischen Entwicklungen kümmere ich mich ursprünglich ja um Kulturfragen. Und eine Motivation, sich kritisch zu äußern, ist der Eindruck, dass es mit diesen ebenfalls laufenden Entwicklungen nicht zum Besten steht – seit vielen Jahren. Deshalb fühle ich mich bestätigt, wenn ich die...

0

Also sprach Sarrazin

Die Resonanz des gestern erschienenen Buchs „Deutschland schafft sich ab“ von Thilo Sarrazin ist beispiellos: Es ist ein Thema in den Hauptnachrichten und in allen Zeitungen. Am Abend des 30.08.2010, am Tag der Buchpräsentation, sitzt der Autor in der ARD-Talkshow „Beckmann“ und stellt sich der...