Markiert: Günter Netzer

1

Günter #Netzer: Abschied von falschen Vorbildern – #Fußball

Es freut mich ja sehr, dass es plötzlich so viele Leser für meinen Artikel „Die gut bezahlte Welt des Günter Netzer“ gibt. Ein wenig nachdenklich stimmt die Tatsache, dass er 2010 veröffentlicht wurde. Meine erste Video-Collage zum Thema, „Delling im Netzerland – Die Wiederkehr des...

4

Satanistische #Korruption im #Fußball – #WM2006 #DFB #FIFA

Dass Fußball ein Sommermärchen sei, war schon seit langer Zeit nicht mehr glaubhaft. Dieser Profisport ist – wie andere – nicht nur Teil eines wesentlich auf kommerziellen Mechanismen basierenden Systems, sondern geht in Formen der Kriminalität und des Satanismus über. Die Vergabe der Fußball-WM 2006...

0

Wird Kahn der echte neue Netzer?

Im kommerzialisierten Dornröschenschlaf wurde die hier zuvor besprochene Nebentätigkeit des Sportrechtevermarkters Günter Netzer (Agentur „Infront“) im öffentlich-rechtlichen Fernsehen weder von der Presse noch von Sendergremien besonders beachtet – geschweige denn kritisiert oder eingeschränkt. Die „Bild“-Zeitung scheint sich deshalb in einer Phase der Desorientierung zu befinden,...

4

Die gut bezahlte Welt des Günter Netzer

Fernsehkritik heißt in WM-Zeiten Fußballkritik. Und Fußball ist seit einigen Jahren immer mehr ein Sprachspiel. Nicht nur die Live-Kommentatoren reden mehr als in früheren Jahren, sondern auch die begleitende Berichterstattung hat sich auf stundenlange Sendestrecken ausgedehnt. Seit 1998 gehören dazu in der ARD die Dialoge...