#Zahlen-Kombination 11-13-23 Tote in #Ägypten

Die Platzierung freimaurerischer Symbolzahlen in Presse-Berichten lässt sich an einer Triade dokumentieren, die sich am 09.04.2017 durch einen Terror-Anschlag im ägyptischen Alexandria ergab. Zunächst sah der „Deutschlandfunk“

11 Tote bei Explosion vor Kirche in Alexandria

In der FAZ vom 09.04.2017 hat sich mittlerweile die Überschrift verändert – von

Ägypten: 13 Tote bei Explosion in Kirche

zu „Ägypten kündigt Ausnahmezustand an“.

Für den in denselben Berichten ebenfalls behandelten parallelen Anschlag in Tanta wurden etwa von den „FinanzNachrichten“ die obligatorischen

Mindestens 23 Tote bei Anschlag auf Kirche in Ägypten

erwähnt, die man in anderen Berichten auf 25 hochkorrigierte.

Weiterempfehlen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • XING
  • Google Bookmarks
  • Y!GG
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • Digg
  • Reddit
  • Technorati

Verwandte Artikel

Daniel Hermsdorf

Verleger, Autor, Journalist bei filmdenken.de - Medienkritik, Verschwörungstheorie und Physiognomik

ANZEIGE
                        
Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. (Näheres zum Datenschutz auf filmdenken.de.) Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen