Telepolis-Beitrag: #Nobelpreis-Träger Bengt #Holmström empfiehlt #Macchiavelli

2016-10-10_bengt-holmstroem

Hier eine Glosse von mir auf “Telepolis”. Der Wirtschafts-Nobelpreisträger Bengt Holmström erweist sich bei genauerem Hinlesen in einem aktuellen Beitrag als verbaler Jongleur, der die drängenden Fragen zu Geldsystem und Finanzkrise umgeht.

https://www.heise.de/tp/news/Nobelpreis-Traeger-Bengt-Holmstroem-empfiehlt-Macchiavelli-3345391.html

Weiterempfehlen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • XING
  • Google Bookmarks
  • Y!GG
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • Digg
  • Reddit
  • Technorati

Daniel Hermsdorf

Verleger, Autor, Journalist bei filmdenken.de - Medienkritik, Verschwörungstheorie und Physiognomik

ANZEIGE
                        
Mit dem Nutzen des Kommentarbereiches erklären Sie sich mit der Datenschutzerklärung einverstanden.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.