#VideoTip: Name #Trump und #Mauer-Bau in 1958er TV-Serie

Auch zu den aktuellen Entwicklungen der US-amerikanischen Politik kann man solche Partikel in der Filmgeschichte finden. Das Zusammentreffen des Nachnamens von Donald Trump und das Projekt eines Mauerbaus in der TV-Serie „Trackdown“ (Folge „The End of the World“, 1958) ist zumindest schon eine merkwürdigere Koinzidenz als beides für sich allein …

Weiterempfehlen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • XING
  • Google Bookmarks
  • Y!GG
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • Digg
  • Reddit
  • Technorati

Verwandte Artikel

Daniel Hermsdorf

Verleger, Autor, Journalist bei filmdenken.de – Medienkritik, Verschwörungstheorie und Physiognomik

ANZEIGE
                        

1 Response

  1. l2012ucas sagt:

    Dazu gibt es weitere Beispiele:

    Trump als Triceratops Mr. „Rich“field in der 90er Sitcom Dinosaurs, https://www.youtube.com/watch?v=LQmbttoxUeE&t=9s

    Als Bösewicht Bane im Film „Batman-The Dark Knight Rises“. Die Batman Reihe liefert auch Hinweise auf Themen wie 9/11, Mind Control, dann der plötztliche Tod Heath Ledgers, Aurora Amoklauf etc. https://www.youtube.com/watch?v=K29sfl-__KA&t=3s

    und 18 Szenen, in denen er persönlich mitspielt, https://www.youtube.com/watch?v=K29sfl-__KA&t=3s

    Und der Trailer zum Film „Donald Trump’s große Show“ https://www.youtube.com/watch?v=kBwZqnJ2uQk Der Begriff „Neue Welt“ fällt auch hier.

    Ich vermute, dass das doch nicht nur Zufälle sind!

Kommentar verfassen