Facebook Twitter Gplus RSS

Neues im Blog » mehr

Offener Brief an Jutta Ditfurth – Verschwörung auf Montagsdemos?

Offener Brief an Jutta Ditfurth – Verschwörung auf Montagsdemos?Sehr geehrte Jutta Ditfurth, nach Ihren früheren Stellung­nahmen zu Montags­demons­trationen gaben Sie am 16.04.2104 in der 3sat-„Kulturzeit“ ein Interview. An Ihrer Art, wie Sie mit Lesen

Montagsdemos in Berlin – Interview mit Ingo Bading

Montagsdemos in Berlin – Interview mit Ingo BadingSeit heute auf YouTube: ein Interview mit Ingo Bading zu den Montagsdemos in Berlin, die Themen der Bewegung, den Organisator Lars Mährholz und prominente Lesen

Hurra-Nachrichten für das Altern auf dem Schuldenberg

Hurra-Nachrichten für das Altern auf dem SchuldenbergMan möchte nur einen kurzen Artikel lesen und verheddert sich sofort in einem Gespinst aus Fragwürdigkeiten, Halbwahrheiten und manipulierten Informationen. So geht es mir Lesen

Politikersprech, Presse, Krise und Gegenöffentlichkeit

Politikersprech, Presse, Krise und GegenöffentlichkeitWie Frau Merkel zu Beginn des folgenden Videos korrekt bemerkt: Akten sind deklassifiziert worden, man muss sie nur noch einsehen. Das Gute: Informationen sind Lesen

ESM-Vertuschung im Bildungsblatt ZEIT

ESM-Vertuschung im Bildungsblatt ZEITEs könnte der Anfang vom endgültigen Ende sein: Am letzten Dienstag hat das Bundes­verfas­sungs­gericht in Karlsruhe Klagen gegen den „Europä­ischen Sta­bi­li­täts­mecha­nis­mus“ (ESM) abgewiesen. In Lesen

Pädathygate vs. Chart of Doom, Fukushima und Gold

Pädathygate vs. Chart of Doom, Fukushima und GoldWir können uns nicht um alles kümmern – Du, Sie, ich, wir. Da gibt es ein Grund­gesetz von 24 Stunden abzüglich Schlaf und anderer Lesen

filmdenken im Buch

Bücher aus dem filmdenken Verlag bieten in komprimierter Form
Medien- und Gesellschaftskritik, Film- und Kulturgeschichte


Videos von Interesse » mehr

filmdenken unterstützen



Sie können filmdenken hier mit jedem Kauf bei amazon unterstützen.

Sie können uns auch mit einer Spende über PayPal …




… oder flattr this!

… oder eine traditionelle Überweisung fördern:
Daniel Hermsdorf
Sparkasse Bochum
BLZ: 430 500 01
Konto: 103 338 505Herzlichen Dank!

Neueste Kommentare im Blog

Aktuelles Gezwitscher



An die geneigten Leser

Fein, dass Sie diese Seite gefunden haben. – Zu den Themen unseres Blogs und unserer Bücher finden Sie hier oben täglich neue Tweets in den Streams von @filmdenkende und @netzlesen (dem Portal mit Web-Links zu Politik, Gesellschaft, Wirtschaft & Kultur). Sie können auch dem Kombi-Account @netzaggregat folgen – mit einer feinen Prise Spam und Extras. Oder uns auf Facebook einen Kommentar verpassen.
Spätestens alle paar Wochen folgt ein neuer Text im Blog. Mehr ist gerade nicht möglich, diverse Bücher befinden sich in Arbeit – Neues kommt im Laufe von 2014. Es gibt hier jede Menge Gratis-Content – stöbern Sie doch ein wenig im Blog oder den Videos des FilmFundBüros. Dort wird die Kultur der Collage, des Found Footage und Mashup gepflegt.
Lassen Sie sich bitte von ein bisschen Werbung und Buchverkauf nicht stören. Ohne Unterstützung wäre unsere Arbeit nicht möglich. Echte Medienkritik und tiefgründige Analysen sind in unserer Gesellschaft derzeit nicht gern gesehen. Dabei sieht es aus nach: Staatsbankrott, Überalterung, Überwachung. Diese Krisen-Krise gilt es erst einmal zu begreifen. Verantwortliche Eliten beschäftigen Autoren, die Bücher schreiben, die außer dem Auftraggeber niemand lesen darf. Hier gibt es ein wenig Geheimwissen für alle – digital geschenkt oder zwischen zwei Buchdeckeln. Es geht um untergründige Strategien, mächtige Symbole und Geschichte, um Verschwörung, Kabbala und Physiognomik. – Beehren Sie uns bald wieder!




filmdenken und Gesellschaftlicher Aufbruch – jetzt! teilen das kritische Interesse an Okkultismus, Parapsychologie und historischer Elitenforschung.
GAj!-Autor Ingo Bading wird in Kürze mit Büchern auch im filmdenken Verlag vertreten sein.
Wir wollen diese Kooperation – mit Ihrer Hilfe – ausbauen zu einer nicht mehr überhörbaren Stimme im derzeit schnell anwachsenden Bereich der alternativen Medien und des alternativen Verlagswesens.
Seien Sie mit dabei!

Massenmedien erfüllen eine Schlüsselfunktion in Öffentlichkeit und Politik. Fast jede Kritik ist auch Medienkritik. Von einigen Autoren schon seit Jahrhunderten beackert, verstärken sich seit dem 11. September 2001 die Wirklichkeitsversionen, in denen nach dem Prinzip der false flag operation Akteure instrumentalisiert werden, strategische Gegner den versteckten Willen ihres Feindes exekutieren. Über lange Zeit haben etablierte Publizistik und Wissenschaft versucht, „Verschwörungstheorie“ zu einem Kampfbegriff zu machen. Immer mehr Menschen begreifen, dass eine Verschwörung ihre Theorie braucht. – So reicht das filmdenken, wie es sich seit 2004 entwickelt hat, von Medienphänomenen und ihrer Zeichenhaftigkeit über das Okkulte in der Öffentlichkeit zu einer verfeinerten Theorie der Macht. – In historisch einmaliger Weise werden in filmdenken-Blog und -Büchern Quellen zugänglich gemacht, Interpretationen entwickelt und Geheimstrategien entlarvt. Die Spur führt über Okkultsymbole zur konspirativen Praxis der Physiognomik. All dies ist Teil einer jahrhundertealten Tradition der Kabbala, die nach ihrer Begründung im Judentum von den unterschiedlichsten Gruppierungen betrieben, dabei umgedeutet wurde und wird.


Das Portal Kino Okkult versammelt Reihenkonzept, Videos, Wiki und Buch-Infos.

Umfangreiche Informationen und Link-Listen mit News, Web-Ressourcen und Videos zu allen Aspekten von Kino Okkult: Geheimgesellschaften, Diktaturen, Schrecken, Satanismus, Spiritismus und Magie, Mind Control, 11. September 2001.

Hier weiter zum Wiki Kino Okkult


Verschwörungstheorie

Verschwörungstheorie in der ZDF-TV-Serie Derrick - Neue Weltordnung Derrick gegen die Neue Weltordnung

Veröffentlicht am 31.03.2013 von Daniel Hermsdorf 0 Kommentare

Die Ermittlungen in der ZDF-Krimiserie „Derrick“ liefen über 25 Jahre. Das filmdenken beleuchtet kursorisch immer wieder die Nachwirkungen…

Weiterlesen

3sat-Interview mit Jutta Ditfurth Offener Brief an Jutta Ditfurth – Verschwörung auf Montagsdemos?

Veröffentlicht am 18.04.2014 von Daniel Hermsdorf 9 Kommentare

Sehr geehrte Jutta Ditfurth, nach Ihren früheren Stellung­nahmen zu Montags­demons­trationen gaben Sie am 16.04.2104 in der…

Weiterlesen

filmdenken fragt - Montagsdemos in Berlin Montagsdemos in Berlin – Interview mit Ingo Bading

Veröffentlicht am 17.04.2014 von Daniel Hermsdorf 0 Kommentare

Seit heute auf YouTube: ein Interview mit Ingo Bading zu den Montagsdemos in Berlin, die Themen der Bewegung, den Organisator Lars Mährholz und…

Weiterlesen

2014-03-23_zeit-esm ESM-Vertuschung im Bildungsblatt ZEIT

Veröffentlicht am 23.03.2014 von Daniel Hermsdorf 1 Kommentar

Es könnte der Anfang vom endgültigen Ende sein: Am letzten Dienstag hat das Bundes­verfas­sungs­gericht in Karlsruhe Klagen gegen den…

Weiterlesen

Francois Hollande, Larry Fink und BlackRock in der ARD-Doku François Hollande und BlackRocks unsichtbarer Larry Fink

Veröffentlicht am 16.01.2014 von Daniel Hermsdorf 5 Kommentare

Eigentlich sollten Journalisten (also nicht Pressesprecher, Marketing-Experten oder Unterhaltungs-Schriftsteller) Neuigkeiten bewerten, Wichtiges von…

Weiterlesen

Mehr aus der Kategorie Verschwörungstheorie


Physiognomik

Papst Franziskus als Double von Rudolph Giuliani und Salomon Rothschild Habemus tempus – Franziskus als Vollprogramm von Rothschilds Gnaden

Veröffentlicht am 14.03.2013 von Daniel Hermsdorf 1 Kommentar

Pünktlich zu den Hauptnachrichten inszeniert sich am 13.03.2013 der neue Papst Franziskus alias Jorge Mario Bergoglio vor der Menschenmasse auf dem…

Weiterlesen

Heinrich Himmler - Anne Frank Heinrich Himmler, Hedwig Potthast, Anne Frank – kein Dreiecksverhältnis

Veröffentlicht am 01.02.2014 von Daniel Hermsdorf 0 Kommentare

Bombastischer geht’s nimmer: „Die Welt“ von gestern machte online zum wiederholten Mal mit ihrem Special zu Heinrich Himmler auf. Ist auf der…

Weiterlesen

Francois Hollande, Larry Fink und BlackRock in der ARD-Doku François Hollande und BlackRocks unsichtbarer Larry Fink

Veröffentlicht am 16.01.2014 von Daniel Hermsdorf 5 Kommentare

Eigentlich sollten Journalisten (also nicht Pressesprecher, Marketing-Experten oder Unterhaltungs-Schriftsteller) Neuigkeiten bewerten, Wichtiges von…

Weiterlesen

RTL-Stars im Vergleich zu UFA-Stars - Lookalikes - Doubles RTL – eine Mixtur aus Drittem Reich und Fifties

Veröffentlicht am 03.03.2013 von Daniel Hermsdorf 0 Kommentare

„Drei TV-Stars von der Tankstelle“ – na gut, es sind nicht nur drei, sondern acht: Dieter Bohlen, Bülent Ceylan, Oliver Geissen, Daniel…

Weiterlesen

filmdenken vlog - Bundeskabinett als Muppet-Show Die Muppet-Show regiert

Veröffentlicht am 09.02.2013 von Daniel Hermsdorf 1 Kommentar

Gerade stürzte die nächste Ministerin über eine der unendlich gedehnten Affärchen (neben dem Bedeutenden, das kaum jemand beachtet). Dieses…

Weiterlesen

Mehr aus der Kategorie Physiognomik

Bücher

Krisen-Abriss
Schulden, Schwindel und Kulturverfall
9,90 € / E-Book 4,90 €

Deutschland lebt in gefährlichen Illusionen: Seine Schulden werden niemals zu tilgen sein. Das Sozial- und Rentensystem wird auf absehbare Zeit zusammenbrechen, was durch Zuwanderung nicht zu verhindern ist. Politiker sind Erfüllungsgehilfen der Finanzwirtschaft, die über das Euro-System und den ESM eine Diktatur errichtet. Dieses Pamphlet beleuchtet die systemischen Zusammenhänge von Krisenphänomenen, Machtmechanismen und massenmedialem Begleitprogramm. Info


GesichterWissen
Thema: Finanzkrise
5,90 € / E-Book 2,90 €

Die Finanzkrise in Europa und weltweit ab 2008 überträgt einzelnen Personen in Finanzpolitik und Wirtschaft noch größere Verantwortung als zuvor. Dieses Themenheft zeigt für die prominenten menschlichen Akteure eine brisante Vorgeschichte auf: Ihre Doubles in Illustrationen von Dämonen und satanischen Figuren. Börsencrash und Staatsbankrott sind Teufelswerk. Info


Kino Okkult
Bd.1 – 11. September 2001
19,90 €

Eine bahnbrechende Recherche zur Vorgeschichte der New Yorker Terroranschläge in den Bildern des Kinos und der symbolischen Tradition des Okkultismus. Wenn es kein Vorwissen von diesen Taten gab, dann haben Filmemacher sie 80 Jahre lang erträumt. Info