#Kommentare von l2012ucas zu #Okkultismus und #Medien

Wer keine Kommentare abonniert hat und nicht die Startseite durchscrollt, wird vielleicht interessante Beiträge nicht bemerken, wie sie stets von l2012ucas zu lesen sind. Sie widmen sich meist dem Aspekt der Okkultsymbolik in Öffentlichkeit und Medien.

Ich stelle deshalb hier alle Links zu seinen Kommentaren zu diversen Artikeln seit Oktober 2016 zusammen. Sie enthalten eine Fülle weiterführender Links.

https://filmdenken.de/troja-einst-mit-ueber-5-000-beitraegen-zur-fluechtlingskrise/#comment-1886

https://filmdenken.de/antideutsches-in-der-taz-hengameh-yaghoobifarah/#comment-1883

Ich möchte hier nur kurz eine Bemerkung zum „Texas Shooting“ abgeben, und in den Raum stellen, ob dieses nicht per „Predictive Programming“ angekündigt wurde. In einer Filmszene des Actionfilms „Kingsmen“ kommt es zu einer Massenerschießung in Kirche, die der echten Baptistischen Kirche zum verwechseln ähnlich sieht.

https://filmdenken.de/antideutsches-in-der-taz-hengameh-yaghoobifarah/#comment-1881

Auch der aktuelle Tatort ist sehenswert, da er zu „Halloween“ einige okkulte Motive aufweist.

https://www.daserste.de/unterhaltung/krimi/tatort/sendung/fuerchte-dich-100.html

Zu sehen sind etwa: Augen Symbolik, Tarot-Karten, Besessenheit, magisch okkulte Zeichen, Weinsymbolik mit direktem Bezug auf eine bösartige Familie ? (ein korrupter Politiker und ein pädophiler Vergewaltiger), Ringsymbolik (Freimaurerei?), das Thema Kindesmissbrauch, Gewalt und Kriminalität etc.
https://filmdenken.de/antideutsches-in-der-taz-hengameh-yaghoobifarah/#comment-1880

https://filmdenken.de/antideutsches-in-der-taz-hengameh-yaghoobifarah/#comment-1879

https://filmdenken.de/antideutsches-in-der-taz-hengameh-yaghoobifarah/#comment-1872

https://filmdenken.de/stockholm-im-pentagramm-des-blutes/#comment-1868

Weinstein war auch Großspender für Hillary, Obama und für die Demokratische Partei. Mehr und mehr verliert Hillary Clinton ihre sowieso geringe Glaubwürdigkeit, auch und gerade im Bereich Feminismus und Frauenrechte. Sie umgibt sich mit teils dubiosen, teils kriminellen Figuren, wie ihrem Mann, ihren Wahlkampfmanager Podesta und/oder Spendern wie Weinstein.
https://filmdenken.de/der-kleine-mut-des-revolverhelden-tarantino/#comment-1867

https://filmdenken.de/amok-las-vegas-okkult-zeichen-false-flag/#comment-1857

https://filmdenken.de/amok-las-vegas-okkult-zeichen-false-flag/#comment-1854

https://filmdenken.de/amok-las-vegas-okkult-zeichen-false-flag/#comment-1853

https://filmdenken.de/amok-las-vegas-okkult-zeichen-false-flag/#comment-1846

Es ist schon frappierend, auf wie vielen Ebenen dieser diabolische Masterplan umgesetzt wird und wie oft auf ihn symbolisch und numerologisch hingewiesen wird.
https://filmdenken.de/amok-las-vegas-okkult-zeichen-false-flag/#comment-1845

https://filmdenken.de/achtung-afd-letzte-warnung-vor-der-btw17/#comment-1837

https://filmdenken.de/achtung-afd-letzte-warnung-vor-der-btw17/#comment-1835

https://filmdenken.de/afd-theater-als-spiegel-des-wahnsinns/#comment-1833

https://filmdenken.de/wollen-wir-unsere-zukunft-retten-alternative-medien/#comment-1792

https://filmdenken.de/wollen-wir-unsere-zukunft-retten-alternative-medien/#comment-1777

https://filmdenken.de/chancen-politischer-erneuerung-youtube-blogs-facebook-afd/#comment-1758

https://filmdenken.de/chancen-politischer-erneuerung-youtube-blogs-facebook-afd/#comment-1725

https://filmdenken.de/frohe-weihnachten-mit-kollegah-zuhaeltertape-lyrics-rap-integration/#comment-1708

Interessant im Zusammenhang mit dem Symbolgehalt des Namens Gabriel ist auch, welche Namensbedeutung der Nachname Schulz hat, der sich vom althochdeutschen Namen Schultheiß ableitet.
https://filmdenken.de/martin-schulz-in-wie-ein-wilder-kanzler-spd/#comment-1644

https://filmdenken.de/videotip-name-trump-und-mauer-bau-in-1958er-tv-serie/#comment-1639

https://filmdenken.de/spiegel-fakenews-bejubelt-geringe-bekaempfung-von-kriminalitaet/#comment-1631

https://filmdenken.de/wollen-wir-unsere-zukunft-retten-alternative-medien/#comment-1630

https://filmdenken.de/harald-lesch-ueber-geld-system-und-mond-hoax/#comment-1628

https://filmdenken.de/videotip-babylonisches-mysterium-zu-weihnachten-im-vatikan/#comment-1621

https://filmdenken.de/weihnachtsmarkt-attentat-terror-teufel-false-flag-operation/#comment-1619

https://filmdenken.de/mord-an-maria-oliver-janich/#comment-1588

https://filmdenken.de/saturn-trump-okkultsymbolik-frisur-haare/#comment-1579

https://filmdenken.de/putsch-der-geheimdienste-ist-trump-doch-teil-des-spiels-oliver-janich/#comment-1569

Nun wurde Trump als möglicherweise auch ausgesuchter Präsident gewählt. Im Vorfeld gab es den ein oder anderen Hinweis seiner Kandidatur und Präsidentschaft. Er trat in einigen Serein und Filmen auf und wurde bei die Simpsons direkt angekündigt.

(wichtig ab 3:18)

https://filmdenken.de/putsch-der-geheimdienste-ist-trump-doch-teil-des-spiels-oliver-janich/#comment-1567

https://filmdenken.de/videotip-numerologie-der-freimaurerei-zahlen-symbolik/#comment-1561

https://filmdenken.de/facebook-diskussion-verschwoerungstheorie-antisemitismus-gwup/#comment-1559

https://filmdenken.de/zahlen-symbolik-verschenkt-30-statt-33-geburtenrate/#comment-1554

https://filmdenken.de/zahlen-symbolik-verschenkt-30-statt-33-geburtenrate/#comment-1553

https://filmdenken.de/zahlen-symbolik-verschenkt-30-statt-33-geburtenrate/#comment-1548

https://filmdenken.de/koenigin-silvia-saturn-hut-heute-nachrichten/#comment-1544

Weiterempfehlen: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn
  • XING
  • Google Bookmarks
  • Y!GG
  • MisterWong
  • del.icio.us
  • Digg
  • Reddit
  • Technorati

Verwandte Artikel

Daniel Hermsdorf

Verleger, Autor, Journalist bei filmdenken.de – Medienkritik, Verschwörungstheorie und Physiognomik

ANZEIGE
                        

3 Responses

  1. l2012ucas sagt:

    Die ehemalige AfD-Spitzenkandidatin Frauke Petry und Gründerin ihrer neuen Partei „Die Blauen“ (Freimaurerfarbe) sieht der Hauptfigur in einer Science Fiction Serie namens „V-Die Besucher“ sehr ähnlich. Das bayrische Satiremagazin „quer“ hat die Thematik schon aufgenommen. Es geht um die politische Infiltration und Invasion durch Aliens also „Andersartige“. Das V oder Victory Zeichen hat eine durchaus okkulte Bedeutung, zum Beispiel bei Winston Churchill.

    https://www.bibliotecapleyades.net/sociopolitica/codex_magica/images/codex_100.jpg

    https://scontent-frx5-1.xx.fbcdn.net/v/t1.0-9/20245849_10154509507825728_2306518387541251375_n.jpg?oh=44401ffd444a15db1e13645c54d8fcf2&oe=5A899A1F

    https://de.wikipedia.org/wiki/V_%E2%80%93_Die_Besucher

    Apropos Aliens, beim Besuch des Miniatur Wunderlandes in Hamburg fiel mir im Bereich der Schweiz eine Darstellung eines unterirdischen Komplexes aus Geheimbasen auf. Es verwunderte mich etwas, denn die sonstige Miniaturwelt war doch sonst recht wirklichkeitsgetreu.

    https://de.wikipedia.org/wiki/Miniatur_Wunderland

    http://www.tour-blog.de/2012/03/MiWuLa%201%2005.jpg
    http://www.miniatur-wunderland.de/fileadmin/media/foto-galerie/amerika/amerika-area-51.jpg
    http://www.hamburg.de/contentblob/12592/e1238ef2d7f6d388e7c2224b4eea5df7/data/hinter-den-kulissen-des-miniatur-wunderland-11.jpg
    https://scratchbook.ch/wp-content/uploads/2017/01/DSC09321-aliens-teaching-618×412.jpg

    Ich finde leider auf die Schnelle keinen weiteren Bilder, aber sie waren teils verstörend und erinnerten an Militärstützpunkte, Geheimlabore einschließlich brutaler Menschenversuche, auch wurden Geheimtreffen an runden Tischen mit führenden Machteliten dargestellt usw. Die meisten Besucher registrierten die Darstellung nur sporadisch, da sie auch nicht so viel Raum einnahm, oder interpretierten sie als schrägen Humor, so schien es mir wenigstens. Wenn man bedenkt, dass die Schweiz eine Sonderstellung in der Weltordnung einnimmt, („Neutralität“, Steuerparadies und Konzernzentralen, Banken inklusive BIZ, Davos, Cern, Gotthard Tunnel Einweihung mit Ritualcharakter, Onyx Überwachungssystem, Schweizer Garde, Alpenfestung, mögliche Templerverbindung Stichwort: Flagge und Gründungsjahr 1291 usw.) dann kommt man ins Grübeln.

    https://www.youtube.com/watch?v=ha66FfC-N18 „Why Switzerland is the Safest Place if WW3 Ever Begins“

  2. l2012ucas sagt:

    Vielen Dank, dass sie meinen Kommentaren einen eigenen Post widmen. Ihre Arbeit ist bemerkenswert und sucht in Deutschland, wenigstens meiner Einschätzung nach, ihresgleichen. Kenne nur eines ihrer Bücher, nämlich „Okkultsymbolik und Machtpolitik“, und habe selten so eine fundierte Arbeit zu diesem komplexen und unzugänglichen Thema gelesen.

    Hier ein weiteres Beispiel für die esoterisch-okkulte Manipulation und Machtdemonstration:

    Bismarck-Denkmal in Hamburg mit Steinbock-Skulptur.

    https://www.welt.de/regionales/hamburg/article141074098/Ein-Steinbock-thront-auf-Hamburgs-Bismarckdenkmal.html

    https://www.youtube.com/watch?v=-0zGqAYI25o

    mögliche astrologische symbolische Bedeutung:

    http://www.giesow.de/saturn-wechselt-den-steinbock-20122017
    http://www.avantgart.de/saturn.html

    Vor dem Kölner Dom (Massenübergriffe), und dem Breitscheidplatz bzw. Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche (Terroranschlag) wurde also eine weitere Ikone des alten Vorkriegsdeutschlands Ziel okkult-politischer Machenschaften. Interessant ist auch, dass seit dem Mauerfall und der Wende ungefähr ein Saturn-Zyklus (27-30 Jahre) vergangen ist.

  3. GM sagt:

    Die Offenlegung und sachkundige Kommentierung der Machenschaften okkulter Kreise und okkulter Manipulationen der Weltöffentlichkeit ist eine Aufgabe von absoluter Wichtigkeit. Es ist verkehrt und absurd, dass diese verantwortungsvolle Aufgabe in der Hand von einigen wenigen selbst finanzierten Individuen liegt während staatliche und öffentlich hochbezahlte Behörden und Institutionen dazu nichts zu sagen haben oder aus anderen Gründen schweigen. Es ist kein Geheimnis, dass bereits in der Gründung der theosophischen Gesellschaft am 17. November 1875 in New York durch H.P.B. und H.S.O. die geheime und durch okkulte Machenschaften geförderte Manipulation der Menschheit ein Ziel dieser Gesellschaft war. Inzwischen sind die esoterisch-okkulten Manipulationswerkzeuge wesentlich fortentwickelt und werden mit absoluter Sicherheit eingesetzt. Weder die Medien noch die Regierungen und ihre Institutionen klären die Bevölkerungen ihrer Staaten darüber auf. Doch es ist jetzt die Zeit fortgeschritten und durch die ehrliche Bemühung und den Scharfsinn einzelner Individuen treten die Machenschaften und schmutzigen Manipulationen der Weltöffentlichkeit zutage. Niemand wird das verhindern. Verwunderlich und überraschend ist das Schweigen der anthrophosophischen Kreise. Warum schweigen sie zu den haarsträubenden Weltvorgängen? Dank an filmdenken und auch an Kommentator l2012ucas.

Kommentar verfassen