Geheimgesellschaften – Kommentierte Literaturliste

Aus Kino Okkult - Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Icon-Lit2.gif Geheimgesellschaften – Literaturliste

Inhaltsverzeichnis

Hier werden Buchveröffentlichungen, Aufsätze und Presseartikel zu Geheimbünden wie Freimaurern, Illuminaten oder Bilderbergern gesammelt. Darüber hinaus finden in organisatorischer und kultureller Hinsicht vergleichbare Gruppierungen wie Sekten und Mafias Berücksichtigung.


Allgemein

E. R. Carmin: Das schwarze Reich (1994)

Bilderberger

Gerhard Wisnewski: Drahtzieher der Macht (2010)

Bohemian Grove

Freimaurer

David Ovason: The Secret Symbols of the Dollar Bill (2004)

Geheimdienste

Wolfgang Krieger: Geschichte der Geheimdienste (2009)

Organisierte Kriminalität

Jürgen Roth: Mafialand Deutschland (2009)

Rosenkreuzer

Scientology

Ursula Caberta: Schwarzbuch Scientology (2008)

Sekten und religiöse Kulte

Skull & Bones

Antony Sutton: America's Secret Establishment (1983)

Templer

Sonstige

Henrik Eberle: Das verlorene Symbol (2010)

Dan Browns Romane und ihre Kontexte




Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge


filmdenken-Blog
zur Buchreihe
„Kino Okkult“
und anderen Publikationen des Verlags