Category: Physiognomik

2

Der Zeuge für eine false flag operation in #Orlando – #CIA #NWO #falseflag

Mehrere Quellen berichten über konkrete Aussagen, die ein gewisser James Howell bei der Polizei in Santa Monica gemacht haben soll. Demzufolge war er Teil einer vom CIA gesteuerten Gruppierung zur Begehung von false flag operations gegen schwule Veranstaltungen. Bei Henry Makow findet sich eine (stellenweise...

2

Vielzahl der Verdachtsmomente zum #Amoklauf in #Orlando

Das Vergessen, so scheint es, und die Blindheit einer globalisierten Öffentlichkeit nehmen eher zu mit der Sichtbarkeit von Verdächtigem und Unglaublichem. Vieles blieb sicher weitgehend unbemerkt, solange wir abhängig waren von ein paar „Leitmedien“. Seit 9/11 ist das verstärkte Misstrauen eingezogen. Manche Websites sehen in...

0

#Amok in #Orlando – #CIA-Operation mit Vorbild in #Mythos und #Kino?

Es gilt als das folgenschwerste Attentat in den USA seit 9/11: bisher 50 Tote bei Überfall und Geiselnahme im Schwulen-Club „Pulse“ in Orlando, Florida am 12.06.2016 um zwei Uhr morgens. Als Täter wird Omar Mateen genannt, dessen Vater religiöse Motive des afghanischen Moslems in Frage...

0

Ökumenische Doppelspitze – Heinrich Bedford-Strohm, Rainer Maria #Woelki

„Wie unbegreiflich sind seine Gerichte und unerforschlich seine Wege“, mahnt uns schon der Römerbrief (11,33), und fährt fort: „Denn ‚wer hat des Herrn Sinn erkannt, oder wer ist sein Ratgeber gewesen‘?“ Ewige Fragen, denen wir nicht aus dem Weg gehen können. Was also sagen uns...

3

Das „Elitenproblem“ – GesichterWissen alternativlos – #Kapitalfehler

In einem Interview mit Marc Friedrich und Matthias Weik von „Geolitico“ (26.05.2016) wird ein systemisches Problem angesprochen, auf dessen Ursachen und Funktionsprinzipien jedoch näher eingegangen werden müsste. Das Finanzsystem zu ändern, so die beiden Autoren anlässlich ihres neuen Buches „Kapitalfehler“, sei mit den vorhandenen Entscheidern...

0

#FBI lehnt Veröffentlichung einer #Biometrie-Datenbank ab

Eine umfangreiche Sammlung von biometrischen Daten wird vom US-amerikanischen Federal Bureau of Investigation (FBI) verwendet, um – neben registrierten Straftätern – auch andere Individuen per Rasterfahndung identifizieren können. Sie wurden dann zuvor bei bestimmten Maßnahmen datentechnisch erfasst. Although the database does contain biometric data on...