Category: Katastrophe

0

Meinungs-Mechanik: #Niederlande-#Wahlen, #Türkei, #Geopolitik

In mehreren europäischen Ländern verstärken sich sog. ‚neurechte‘ oder ‚rechtspopulistische‘ Bewegungen. Heute hatte Geert Wilders in den Niederlanden nicht den erwarteten Wahlerfolg. Sein Konkurrent der sog. ‚Bürgerlich-Liberalen‘ weiter links konnte sich sehr günstig kurz vor der Wahl profilieren, weil in der Türkei Recep Tayyip Erdoğan...

1

#VideoTip: ae911truth – Regierungs-Insider (NIST) sagt aus – #september11

Das Video „Stand for the Truth: A Government Researcher Speaks Out“ von „Architects & Engineers for 9/11 Truth“ zeigt Peter Michael Ketcham, einen ehemaligen NIST-Mitarbeiter – jener Organisation, die offizielle Berichte über den Einsturz des World Trade Center und dessen Gebäude 7 vorlegte (Umfang: über 10.000...

2

Harald #Lesch über #Geld-System und Mond-#Hoax

In bemerkenswerter Deutlichkeit spricht der TV-Astrophysiker Harald Lesch auf dem Agrarkongress „Hunger auf Veränderung“ 2016 der Grünen über die zerstörerischen Auswirkungen des Geldsystems, dessen irrwitzige Expansion die natürlichen Kreisläufe und Begrenzungen überrennt und in Frage stellt. Um 9:49 Min. sagt Lesch wörtlich zu den Limitationen...

1

#VideoTip: Fallgesetze an 9/11 und ihre Fragwürdigkeit

In diesem deutsch untertitelten kurzen Video erklärt Richard Gage, wie absurd der offizielle Untersuchungsbericht zum Einsturz des World Trade Centers im Vergleich zum Sichtbaren und den Fallgesetzen wirkt. Filmaufnahmen des einstürzenden Nordturms muss man auch nach tausendmaligem Sehen neu memorieren: Da zerstaubt ein ganzer Gebäudeteil...

2

Fleischhauer, die nächste: „Inversion der Werte“ – #Flüchtlinge

Die Spezies des ideologischen Chamäleons gehört zu den Kriegsgewinnlern der Neuen Weltordnung. Ich beleuchtete gerade erst im letzten Eintrag über den magischen Sinneswandel des „Spiegel“-Autors Jan Fleischhauer, der sich innert eines Jahres vom Deeskalierer des Islamismus-Booms zum Bedenkenträger wandelte. Nun folgt auf seiner Gedankenreise in...

3

Folge dem #Geld zur Erklärung von 9/11 – #Verschwörung

Der Jahrestag liegt eine Woche zurück – aber man sollte sich ohnehin immer wieder lösen von den Prinzipien der Jahrestage, die im journalistischen Geschäft den Takt vorgeben. Es ist ein zu schneller Takt, der vieles in Folge zu Tage fördert, aber nichts richtig. Dagegen ist...

2

#Prophetie-Versuch: 23.9. als Schicksals-Tag – nur welcher?

Börsen-Crash, Erdbeben, Tropensturm, Atom-Angriff? – Am nächsten Mittwoch, den 23.09., wird es geschehen – oder auch nicht. Das folgende Video ist in jedem Fall ein interessantes Beispiel für mutmaßliches predective programming, wie es zum mächtigen Fall von 9/11 in vielen Beispielen dokumentiert ist. Dies hier...

#Meer-Gründe für Betroffenheit: #Plastikmüll 2

#Meer-Gründe für Betroffenheit: #Plastikmüll

Katastrophen der plötzlichen Art wecken das kollektive Bewusstsein auf ihre Art. Betroffenheit ist fast unausweichlich im Angesicht jäh vergehender Schicksale. Eine Betroffenheit zweiten Grades entsteht, wenn man auf andere Weise bedrohliche und furchtbare Entwicklungen vor Augen geführt bekommt. Dazu gehört im Rahmen der Ökologie ein...

Katastrophen-Prophetie: Diablo Canyon #Atom-Reaktor 0

Katastrophen-Prophetie: Diablo Canyon #Atom-Reaktor

Es sind zwei Beispiele für eine endzeitliche Katastrophen-Stimmung in der Gegenöffentlichkeit. Es geht um ein hierzulande meines Wissens nach fast unbekanntes Thema, nämlich den erdbebengefährdeten Atomreaktor Diablo Canyon, Kalifornien. Dieser war seit 1977 in jahrelanger Kritik. Nach der nuklearen Katastrophe von Fukushima gibt es neuerlich...